Ein König namens Löwenherz.

Sagenhafte Wachau: Wie der englische König auf der Burg Dürnstein gefangen gehalten wurde.

Rudis feine Nase für fantastische Geschichten führt ihn in dieser Folge in die Wachau. Dort erzählt man sich viele Sagen, unter anderem jene vom englischen König Richard Löwenherz, der in der Burg Dürnstein gefangen gehalten wurde und erst gegen eine riesige Summe Lösegeld frei gelassen wurde.
Hat niemand nach dem König gesucht? Hat keiner versucht, ihn aus dem dunklen Kerker zu befreien? Was ist damals wirklich passiert?
Fritz Friedl, der ein sehr dickes Buch über die Wachau und ihre lange Geschichte geschrieben hat, erzählt unserem Radiohund und den Kindern, Damen, Herren und Welpen diese Sage - und wie ein einzelnes blondes Haar über Millionen entschieden hat.

Gestaltung: Barbara Zeithammer

Service

Fritz Friedl: Wachau - Wein - Welt. Ein kulturgeschichtliches Kaleidoskop. Verlag Bibliothek der Provinz, 2016.

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe