Gedanken

(Wiederholung von 9:05 Uhr) "Faszination Falter" - Die Biologin und Schriftstellerin Andrea Grill über die sinnliche Forschung mit Schmetterlingen. Gestaltung: Claudia Gschweitl

"Psyche" war das altgriechische Wort für Schmetterling, da die freundlich wirkenden Insekten als Verkörperung der menschlichen Seele angesehen wurden. Heute wird mit den flatternden Wesen oft Lebensfreude und Unbeschwertheit verbunden, obwohl wir eigentlich recht wenig über die speziellen Verhaltensweisen dieser Tiere wissen.

Mit über 170.000 beschriebenen Arten bilden sie nach den Käfern die artenreichste Insekten-Ordnung. Noch immer werden jährlich hunderte Schmetterlingsarten neu entdeckt.
Haben Schmetterlinge Gefühle? Was denken sie? Träumen sie womöglich? Andrea Grill nähert sich diesen faszinierenden Lebewesen sowohl auf wissenschaftliche als auch auf literarische Weise. Lange Zeit untersuchte sie auf Sardinien Ochsenaugen-Schmetterlinge und ihre Reaktionen auf den Klimawandel.

Danach begann sie an der Universität Amsterdam selbst Schmetterlinge zu züchten. Heute forscht sie an der Universität Wien und veröffentlicht außerdem Lyrik und Prosa, in der Schmetterlinge oft zu den heimlichen Protagonisten zählen. Zuletzt etwa erschien ihr Roman "Das Paradies des Doktor Caspari" über einen schrulligen Schmetterlingsforscher, in dem sie einen humoristischen Einblick in die Welt der Wissenschaft gewährt.

Playlist

Urheber/Urheberin: Matthias Loibner
Titel: Kitchen Rain
Album: Lichtungen
Ausführender/Ausführende: Matthias Loibner
Länge: 03:54 min

Urheber/Urheberin: Robert Schumann
Titel: Papillons, Op.2, Introduction
Album: Rober Schumann: Solo Piano Works
Ausführender/Ausführende: Alfred Cortot
Länge: 00:49 min

Komponist/Komponistin: Mieczyslaw Weinberg
Album: MIECZYSLAW WEINBERG: WERKE FÜR VIOLINE UND KLAVIER VOL.1
Titel: Sonate für Violine und Klavier Nr.4 op.39
* Allegro ma non troppo - 2.Satz (00:03:49)
Solist/Solistin: Stefan Kirpal /Violine
Solist/Solistin: Andreas Kirpal /Klavier
Länge: 20:15 min
Label: cpo 7774562

Komponist/Komponistin: Andy Barlow
Komponist/Komponistin: Louise Rhodes
Album: THE K&D SESSIONS
Titel: Trans fatty acid
KRUDER & DORFMEISTER
Ausführende: Kruder & Dorfmeister /Instrumental
Ausführende: Lamp /Gesang m.Begl.
Länge: 03:50 min
Label: Studio K7 K7073CD (2 CD)

Komponist/Komponistin: Philip Glass/geb.1937
Album: KRONOS QUARTET 25 YEARS / 25 JAHRE KRONOS QUARTETT
* Mishima / Closing - 6.Satz (00:02:56)
Titel: Streichquartett Nr.3
Populartitel: Mishima Quartet
Gesamttitel: PHILIP GLASS
Ausführende: Kronos Quartet
Ausführender/Ausführende: David Harrington /Violine
Ausführender/Ausführende: John Sherba /Violine
Ausführender/Ausführende: Hank Dutt /Viola
Ausführender/Ausführende: Joan Jeanrenaud /Violoncello
Länge: 03:05 min
Label: Nonesuch 795042 (10-CD-Box)

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Album: BEETHOVEN: KLAVIERTRIOS VOL.2 - TrioVanBeethoven
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello in Es-Dur Hess-Verz.48 "Triosatz"
* Allegretto
Ausführende: TrioVanBeethoven
Ausführender/Ausführende: Clemens Zeilinger /Klavier
Ausführender/Ausführende: Verena Stourzh /Violine
Ausführender/Ausführende: Franz Ortner /Violoncello
Länge: 02:55 min
Label: Gramola 99032

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Album: KLAVIERTRIOS HAYDN, MOZART, SCHUBERT / HAYDN CHAMBER ENSEMBLE
* Finale. Rondo all'Ongarese. Presto - 3.Satz (00:03:30)
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello in G-Dur Hob.XV/25
Anderssprachiger Titel: Finale. Rondo in the Gipsies' style. Presto - 3.Satz
Klaviertrio
Ausführende: Haydn Chamber Ensemble
Ausführender/Ausführende: Cornelia Löscher /Violine
Ausführender/Ausführende: Luca Monti /Klavier
Ausführender/Ausführende: Hannes Gradwohl /Violoncello
Länge: 03:33 min
Label: Gramola 99086

Komponist/Komponistin: Vampire Weekend
Titel: Step
Album: Modern Vampires Of The City
Ausführende: Vampire Weekend
Länge: 04:00 min
Label: XL Recordings LC05667

Komponist/Komponistin: Moby
Album: PLAY
Titel: Everloving/instr.
Ausführende: Moby /Instrumental
Länge: 03:25 min
Label: Mute/Intercord INT 4846262

Sendereihe

Gestaltung

  • Claudia Gschweitl