Tonspuren

"Mich lockt ein raunendes Dunkel ins nebelhafte Vielleicht." Porträt des Dichters Joachim Ringelnatz. Feature von Matthias Haydn

Viele Menschen kennen einen Reim von Joachim Ringelnatz, den von den zwei reisenden Ameisen, die Geschichte vom Bumerang, jene von der Schnupftabakdose oder die vom männlichen Briefmark. Oft muss ein "Satz vom Ringelnatz" gefunden werden, um etwas schöner, leichter oder heiterer auszudrücken, als man es mit den eigenen Worten zu sagen vermag. So berühmt sein Werk ist, so unbekannt ist der Dichter der schrägen Reime geblieben, der meist als renitenter Eigenbrötler oder komischer Kauz abgetan wird.

Hans Bötticher - so der bürgerliche Name von Ringelnatz - war ein Widerständler, nicht nur gegenüber Obrigkeiten sondern auch gegenüber sich selbst: Von einer Samoanerin lässt er sich beim Besuch einer Völkerschau tätowieren, und fliegt deshalb von der Schule, als Seemann fährt er gegen den Willen seiner Eltern um die Welt und im ersten Weltkrieg übernimmt er freiwillig den Job als Minen-Sucher auf einem Schiff - es gibt damals kaum eine gefährlichere Tätigkeit für einen Soldaten.

Nach diesen harten Erfahrungen erlebt Ringelnatz in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts den Aufstieg zum gefeierten Bühnenstar. Seine Auftritte im Matrosenkostüm machen ihn berühmt. Er steht auf einer Stufe mit den Comedian Harmonists. Materiellen Reichtum erreicht er aber nie. Im Gegenteil, als ihm die Nationalsozialisten - just an seinem 50. Geburtstag - jeden weiteren Auftritt verbieten und seine Bücher verbrennen, verarmt Ringelnatz. Noch im gleichen Jahr stirbt er an Tuberkulose.

Playlist

Komponist/Komponistin: Max Nagl/geb.1960
Album: CAFE ELECTRIC
Titel: Pomme d'Asphalt/instr.
Ausführende: Max Nagl Quintet
Ausführender/Ausführende: Max Nagl /Saxophon, Klarinette, Melodika, Sampler, Stimme, Glockenspiel
Ausführender/Ausführende: Josef Novotny /Piano, Harmonium
Ausführender/Ausführende: Joanna Lewis /Violine
Ausführender/Ausführende: Achim Tang /Bass
Ausführender/Ausführende: Patrice Heral /Percussion, Drums, Stimme, Tablas
Länge: 00:40 min
Label: November NVR 20012

Komponist/Komponistin: Max Nagl/geb.1960
Album: CAFE ELECTRIC
Titel: Enticing/instr.
Ausführende: Max Nagl Quintet
Ausführender/Ausführende: Max Nagl /Saxophon, Klarinette, Melodika, Sampler, Stimme, Glockenspiel
Ausführender/Ausführende: Josef Novotny /Piano, Harmonium
Ausführender/Ausführende: Joanna Lewis /Violine
Ausführender/Ausführende: Achim Tang /Bass
Ausführender/Ausführende: Patrice Heral /Percussion, Drums, Stimme, Tablas
Länge: 00:55 min
Label: November NVR 20012

Komponist/Komponistin: Max Nagl/geb.1960
Album: CAFE ELECTRIC
Titel: Lost girl/instr.
Ausführende: Max Nagl Quintet
Ausführender/Ausführende: Max Nagl /Saxophon, Klarinette, Melodika, Sampler, Stimme, Glockenspiel
Ausführender/Ausführende: Josef Novotny /Piano, Harmonium
Ausführender/Ausführende: Joanna Lewis /Violine
Ausführender/Ausführende: Achim Tang /Bass
Ausführender/Ausführende: Patrice Heral /Percussion, Drums, Stimme, Tablas
Länge: 01:40 min
Label: November NVR 20012

Komponist/Komponistin: Joseph Novotny
Komponist/Komponistin: Max Nagl
Album: AMEN
Titel: Dip Srod/instr.
Solist/Solistin: Joseph Novotny /Orgel, Synthesizer
Solist/Solistin: Max Nagl /Saxophon
Länge: 00:55 min
Label: Extraplatte EX 960089 CD

Komponist/Komponistin: Max Nagl/geb.1960
Album: CAFE ELECTRIC
Titel: Cafe Electric/instr.
Ausführende: Max Nagl Quintet
Ausführender/Ausführende: Max Nagl /Saxophon, Klarinette, Melodika, Sampler, Stimme, Glockenspiel
Ausführender/Ausführende: Josef Novotny /Piano, Harmonium
Ausführender/Ausführende: Joanna Lewis /Violine
Ausführender/Ausführende: Achim Tang /Bass
Ausführender/Ausführende: Patrice Heral /Percussion, Drums, Stimme, Tablas
Länge: 00:25 min
Label: November NVR 20012

Komponist/Komponistin: Traditional
Bearbeiter/Bearbeiterin: Joseph Novotny
Bearbeiter/Bearbeiterin: Max Nagl
Album: AMEN
* (Cut 8) (00:01:22)
Titel: Jessasmaria/instr.
Solist/Solistin: Joseph Novotny /Synthesizer, Orgel
Solist/Solistin: Max Nagl /Saxophon, Altblockflöte
Länge: 01:10 min
Label: Extraplatte EX 960089 CD

Komponist/Komponistin: Max Nagl/geb.1960
Album: CAFE ELECTRIC
Titel: M abuse/instr.
Ausführende: Max Nagl Quintet
Ausführender/Ausführende: Max Nagl /Saxophon, Klarinette, Melodika, Sampler, Stimme, Glockenspiel
Ausführender/Ausführende: Josef Novotny /Piano, Harmonium
Ausführender/Ausführende: Joanna Lewis /Violine
Ausführender/Ausführende: Achim Tang /Bass
Ausführender/Ausführende: Patrice Heral /Percussion, Drums, Stimme, Tablas
Länge: 00:35 min
Label: November NVR 20012

Komponist/Komponistin: Max Nagl/geb.1960
Album: RAMASURI
Titel: Einleitung/instr./live
Ausführende: Max Nagl Ensemble
Ausführender/Ausführende: Vincent Wizlsperger /Bass, Tuba
Ausführender/Ausführende: Max Nagl /Saxophon
Ausführender/Ausführende: Paul Skrepek /Drums
Ausführender/Ausführende: Joanna Lewis /Violine
Ausführender/Ausführende: Patrice Heral /Percussion
Ausführender/Ausführende: Melissa Coleman /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Noel Akchote /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Achim Tang /Bass
Länge: 00:50 min
Label: Hat Hut hatOLOGY 575

Komponist/Komponistin: Traditional
Bearbeiter/Bearbeiterin: Harald Kloser
Bearbeiter/Bearbeiterin: Thomas Schobel
Gesamttitel: DER UNFISCH / Original Filmmusik
Titel: La Paloma in moll Teil 1/instr.
Ausführende: Die Knödel /Instrumental
Länge: 01:20 min
Label: Geco Tonwaren/Hoanzl H013

Komponist/Komponistin: Joseph Novotny
Komponist/Komponistin: Max Nagl
Album: AMEN
Titel: Beaceha/instr.
Solist/Solistin: Joseph Novotny /Synthesizer, Orgel
Solist/Solistin: Max Nagl /Mundstücke, Saxophon
Länge: 00:55 min
Label: Extraplatte EX 960089 CD

Komponist/Komponistin: Sebastian de Yradier/1809 - 1865
Album: LA PALOMA Nr.3 - ONE SONG FOR ALL WORLDS
Titel: La Paloma/instr.
Solist/Solistin: Tony Capaldi /Akkordeon
Solist/Solistin: Singende Säge
Länge: 00:40 min
Label: Trikont US 0241

Komponist/Komponistin: Max Nagl/geb.1960
Album: CAFE ELECTRIC
Titel: Nosferatu/instr.
Ausführende: Max Nagl Quintet
Ausführender/Ausführende: Max Nagl /Saxophon, Klarinette, Melodika, Sampler, Stimme, Glockenspiel
Ausführender/Ausführende: Josef Novotny /Piano, Harmonium
Ausführender/Ausführende: Joanna Lewis /Violine
Ausführender/Ausführende: Achim Tang /Bass
Ausführender/Ausführende: Patrice Heral /Percussion, Drums, Stimme, Tablas
Länge: 01:10 min
Label: November NVR 20012

Komponist/Komponistin: Max Nagl/geb.1960
Album: WUMM! ZACK! - VOLUME ONE
Titel: Kombi/instr.
Solist/Solistin: Max Nagl /Saxophon m.Begl.
Solist/Solistin: Dan Froot /Saxophon
Solist/Solistin: Patrice Heral /Percussion
Länge: 00:25 min
Label: Extraplatte EX 181 CD

Komponist/Komponistin: Max Nagl/geb.1960
Album: CAFE ELECTRIC
Titel: Die freudlose Gasse/instr.
Ausführende: Max Nagl Quintet
Ausführender/Ausführende: Max Nagl /Saxophon, Klarinette, Melodika, Sampler, Stimme, Glockenspiel
Ausführender/Ausführende: Josef Novotny /Piano, Harmonium
Ausführender/Ausführende: Joanna Lewis /Violine
Ausführender/Ausführende: Achim Tang /Bass
Ausführender/Ausführende: Patrice Heral /Percussion, Drums, Stimme, Tablas
Länge: 00:25 min
Label: November NVR 20012

Sendereihe