Erdäpfelsäcke

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Weinviertler Dorfgeschäfte und ihre Schätze

Semmerln, Zuckerln und Batterien. Auf der Suche nach überlebenden Landkaufhäusern

Eine Verkaufstheke, eine Verkäuferin und rundherum Obst, Bier, Seife, Mehl und Taschenlampen. Das Sortiment eines Dorfkaufhauses ist umfassend, schließlich müssen alle Kundenbedürfnisse gedeckt werden. Solche Nahversorger werden immer weniger. Im Rahmen der "Viertelfestivals Niederösterreich 2017" haben sich Marlene Leichtfried und Andreas Nader im Weinviertel auf die Suche nach ihnen gemacht. Sie haben bestehende Verkaufsräume fotografiert, Restposten gesammelt und Geschichten "hinter der Budel" eingefangen. Ihre Ausstellung "Geschäftszeiten" wird am 23. Juni in Retz eröffnet. Ein Besuch zu Öffnungszeiten.

Gestaltung: Kathrin Wimmer


Wort der Woche: Matthias Däuble


Moment-Echo: Elisabeth Stecker

Service

Eröffnung Ausstellung "Geschäftszeiten": Freitag, 23. Juni, 18 Uhr.

Ort: Kremserstraße 16, 2070 Retz.
Projekt: Marlene Leichtfried und Andreas Nader
post@geschäftszeiten.at

Die Ausstellung ist von 24.6. - 9.7.2017, jeweils Fr, Sa & So von 11-18 Uhr geöffnet.

"Geschäftszeiten" Facebook-Veranstaltung

Viertelfestival NÖ

Sendereihe