300 Jahre Freimaurer

300 Jahre Mythen und Legenden: Die Freimaurer gewähren einen Einblick +++ Einer für viele - viele für einen: Der methodistische Bischof Patrick Streiff +++ "Meditieren soll keine Weltflucht sein": Über die Idee des engagierten Buddhismus. - Moderation: Judith Fürst

1. 300 Jahre Mythen und Legenden: Die Freimaurer gewähren einen Einblick

Klassische Verschwörungstheorien ranken sich um sie ebenso, wie sie dem Vorwurf ausgesetzt sind, okkulte Rituale zu vollziehen: Wer die Freimaurer sind und was sie machen, hat die Fantasie vieler Menschen seit jeher beflügelt - wohl auch, weil sie sich sehr zurückhaltend geben und über ihre Aktivitäten kaum etwas an die Öffentlichkeit dringt. Auch über Mitglieder oder vermeintliche Angehörige gibt es nicht viel mehr als Spekulationen. Anlässlich des 300-Jahr-Jubiläums gewährt der Geheimbund einen Blick hinter die Kulissen, um seine Ideale "Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität" publik zu machen. - Gestaltung: Kerstin Tretina


2. Einer für viele - viele für einen: Der methodistische Bischof Patrick Streiff

Der Schweizer Patrick Streiff ist als methodistischer Bischof für viele Länder zuständig: neben Österreich auch für Ungarn, bis hin zu Tunesien. Kürzlich hat er seine Schäfchen in Österreich besucht. Mit der "Praxis" hat er nicht nur über seine Aufgaben und die drängendsten Herausforderungen für die methodistische Kirche gesprochen, sondern auch über Flüchtlinge, Demokratie und Hilfsorganisationen. - Gestaltung: Roberto Talotta


3. "Meditieren soll keine Weltflucht sein": Über die Idee des engagierten Buddhismus

Sulak Sivaraksa ist Mitbegründer des "Netzwerkes des engagierten Buddhismus". Der 84-jährige Thailänder will, dass Buddhisten nicht aus Weltflucht meditieren, sondern sich aktiv engagieren und dafür eintreten, die Welt zu verbessern. Er selbst nimmt dafür auch einmal eine Anklage wegen Majestätsbeleidigung in Kauf. Kürzlich war er aus Anlass der "Erdgespräche" in Wien und hat über seinen Zugang zum aktiven, engagierten Buddhismus gesprochen. - Gestaltung: Isabella Ferenci



Service

ÖNB: Ausstellung 300 Jahre Freimaurer - Das wahre Geheimnis
Das internationale Netzwerk engagierter Buddhisten

Sendereihe

Gestaltung