Ernst Jandls Brieffreundschaft mit Ian Hamilton Finlay

Buch: "not / a concrete pot"

Eine poetische Freundschaft pflegten der schottische Künstler Ian Hamilton Finlay und der österreichische Dichter Ernst Jandl. Festgehalten ist sie in den Briefen, die sie einander zwischen 1964 und 1985 schrieben. Die Literaturwissenschaftlerin Vanessa Hannesschläger hat eine Auswahl der Briefe unter dem Titel "not / a concrete pot" in Zusammenarbeit mit dem Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, das den Nachlass Jandls hat, im Folio Verlag herausgegeben.- Gestaltung: Anna Soucek


Service

"not / a concrete pot" im Folio Verlag

Kostenfreie Podcasts:
Leporello - XML
Leporello - iTunes

Sendereihe