Zu Gast beim Preußenkönig

mit Rainer Elstner. Musikalische Reise ins Rokoko

Mit ihrer jüngsten CD "Rococo" gewährt uns die virtuose Blockflötistin Dorothee Oberlinger Einblicke in die melodienselige Musik des Rokoko. Oberlinger nimmt uns mit ihrem Ensemble 1700 auf einen Ausflug nach Schloss Sanssouci mit und lässt die Kammermusikabende Friedrich des Großen wiederaufleben.

Im berühmten Konzertzimmer mit seinen weiß-goldenen Ornamenten, die - ganz nach Rokoko-Art - nicht symmetrisch waren, wurde für einen kleinen, privilegierten Zirkel musiziert. Wer eingeladen war, durfte sich der Gunst des Königs von Preußen sicher sein. Heute haben wir dieses Privileg dank der CD von Dorothee Oberlinger.

Service

Die aktuelle Aufnahme:

Dorothee Oberlinger, Ensemble 1700, "Rococo", Werke von Gottfried Finger, Georg Friedrich Händel, Johann Gottlieb Janitsch, Johann Gottlieb Graun, Johann Joachim Quantz, Carl Philipp Emanuel Bach, Ernst Gottlieb Baron, Johann Christoph Schultze, Deutsche Harmonia Mundi

Resonanzen (u.a. mit Dorothee Oberlinger), 20. bis 28. Jänner 2018

Dorothee Oberlinger
Wiener Konzerthaus - Resonanzen
Facebook - Berliner Öffis kapern Mozart

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Joachim Quantz
Album: ROCOCO - MUSIQUE À SANSSOUCI
Titel: Vivace alla Francese in B-Dur - für Blockflöte solo (aus "Fantasien und Preludien", Sammlung Giedde I.45)
Solist/Solistin: Dorothee Oberlinger /Blockflöte
Länge: 01:30 min
Label: dhm 88875134062 / Sony Music

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel
Album: ROCOCO - MUSIQUE À SANSSOUCI
* Adagio - 3.Satz (00:02:07)
* Tempo di Menuet - 4.Satz (00:02:28)
Titel: Concerto doppio in c-moll - für Blockflöte, Fagott, Streicher und Basso continuo (aus dem Archiv der Singakademie Berlin - Autorenschaft Händels nicht gesichert)
Anderssprachiger Titel: Doppelkonzert für Blockflöte und Fagott in c-moll (aus dem Archiv der Singakademie Berlin - Autorenschaft Händels nicht gesichert)
B.c.
Solist/Solistin: Dorothee Oberlinger /Blockflöte und Leitung
Solist/Solistin: Makiko Kurabayashi /Fagott
Ausführende: Ensemble 1700
Länge: 02:06 min
Label: dhm 88875134062 / Sony Music

Komponist/Komponistin: Carl Philipp Emanuel Bach
Album: ROCOCO - MUSIQUE À SANSSOUCI
* Allegretto - 2.Satz (00:04:21)
Titel: Trio in F-Dur, Wq 163 - für Bassblockflöte, Viola und Basso continuo
B.c.
Solist/Solistin: Dorothee Oberlinger /Blockflöte und Leitung
Solist/Solistin: Nils Mönkemeyer /Viola
Ausführende: Ensemble 1700
Länge: 04:20 min
Label: dhm 88875134062 / Sony Music

Komponist/Komponistin: Johann Gottlieb Graun
Album: ROCOCO - MUSIQUE À SANSSOUCI
* Allegro - 1.Satz (00:02:35)
Titel: Concerto in C-Dur, GraunWV Cv:XIII: 96 - für Blockflöte, Violine, Streicher und Basso continuo
B.c., Graun WV
Solist/Solistin: Dorothee Oberlinger /Blockflöte und Leitung
Solist/Solistin: Hiro Kurosaki /Violine
Ausführende: Ensemble 1700
Länge: 02:35 min
Label: dhm 88875134062 / Sony Music

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Emanuel Schikaneder
Gesamttitel: DIE ZAUBERFLÖTE, KV 620 / Oper in 2 Akten / Querschnitt
Titel: 10. Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen / Königin der Nacht 2.Akt (00:02:55)
Solist/Solistin: Kurt Moll /Sarastro, Baß
Solist/Solistin: Peter Schreier /Tamino, Tenor
Solist/Solistin: Edda Moser /Königin der Nacht, Sopran
Orchester: Orchester der Bayerischen Staatsoper München
Leitung: Wolfgang Sawallisch
Länge: 02:59 min
Label: EMI 7476892

Komponist/Komponistin: Johann Christian (?) Schultze
Album: ROCOCO - MUSIQUE À SANSSOUCI
* Adagio - 2.Satz (00:02:02)
Titel: Concerto a 5 in B-Dur - für Blockflöte, Streicher und Basso continuo
a cinque, Konzert, B.c.
Solist/Solistin: Dorothee Oberlinger /Blockflöte und Leitung
Ausführende: Ensemble 1700
Länge: 02:02 min
Label: dhm 88875134062 / Sony Music

Sendereihe

Gestaltung

  • Rainer Elstner