Spielefestival "ReVersed"

Digitale Games abseits des Mainstreams.
Gestaltung: Sarah Kriesche

Vom Blinken und Leuchten von Computerbildschirmen wurden Besucherinnen und Besucher am Wochenende in der Ovalhalle des Wiener Museumsquartiers empfangen. Zum dritten Mal hat dort das digitale Spielefestival "ReVersed" gastiert. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Indie-Games, also digitale Computerspiele abseits des Mainstreams. Spielefans hatten die Möglichkeit rund 60 Spiele auszuprobieren und sich auch gleich mit den Entwicklerinnen und Entwicklern zu unterhalten. Sarah Kriesche berichtet.

Service

Spiel "The Lions Song"
ReVersed Festival

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe