Eine Einkaufstasche von Apple

AFP/ JOHANNES EISELE

Die Sendung der Konsumentenredaktion

Apple täuscht Onlinekunden in Österreich +++ Welche Batterien am längsten halten +++ Kühlboxen: Nur mittelmäßig im Test +++ Worauf Sie beim Kauf eines gebrauchten Smartphones achten sollten

Apple täuscht Onlinekunden in Österreich

Werden österreichische Kunden im Webshop von Apple benachteiligt? Onlinekunden haben ein uneingeschränktes 14-tägiges Rücktrittsrecht. Apple knüpft dieses gesetzlich garantierte Recht in seinen Geschäftsbedingungen aber an Bedingungen. Etwa, dass das Produkt mit Rechnungsbeleg, Zubehör und Originalverpackung zurückgesendet werden muss. Die Verbraucherzentrale Nordrhein Westfalen hat Apple abgemahnt, der Konzern hat seine Bestimmungen in Deutschland umgehend geändert. In Österreich gelten nach wie vor die alten Regeln.


Welche Batterien am längsten halten

Ob Taschenlampe, Rauchmelder oder Kinderspielzeug: viele Geräte im Haushalt werden nach wie vor mit Batterien betrieben, häufig in der Größe AAA. Die Preise für AAA-Batterien liegen zwischen 20 Cent und zwei Euro. Hält teuer länger? Der Verein für Konsumenteninformation hat 22 AAA-Batterien getestet.


Kühlboxen: Nur mittelmäßig im Test

Kühlboxen sind praktisch bei Campingurlauben, bei der Grillparty und auf langen Reisen im Auto. Die Verbraucherzeitschrift "Ökotest" hat 14 Kühlboxen getestet. Nahezu alle strombetriebenen Boxen waren nur Mittelmaß. Besser schnitten Passivboxen ab, die mit Kühlakkus oder Eis gefüllt werden.


Worauf Sie beim Kauf eines gebrauchten Smartphones achten sollten

Wenn es nicht unbedingt das aktuellste Smartphone sein muss, tut es vielleicht auch Gebrauchtware: Ein etwa ein bis sogar drei Jahre altes Top-Modell kann es mit einem preisgünstigen Neugerät oft noch durchaus aufnehmen, vorausgesetzt man lässt sich keinen Elektroschrott andrehen. Help gibt Tipps für den Kauf gebrauchter Smartphones.


Moderation: Brigitte Fuchs

Service

Beiträge aus den letzten Sendungen, Verbrauchernews, neueste Testergebnisse, Tipps, Kontaktadressen, Konsumenten-Links usw. finden Sie in help.ORF.at

Sendereihe