Welcher Beruf schwitzt am meisten?

Weiße Wäsche im Dampfbad! Heiße Berufe 1: Rudi in der Putzerei.

Rudi ist zuversichtlich. Er hat mit dem Kater diese Woche eine Wette laufen. Es geht darum, wer den Beruf findet, in dem am meisten geschwitzt wird. Der Kater besucht seinen Onkel in Sizilien. Er hilft ihm beim Pizzabacken mit dem Steinofen und schickt Rudi ein Video, wo er direkt neben dem Ofen steht und ihm eine Schweißperle vom Schnurrbart tropft. Kater glaubt, mit diesem Beweisfoto bereits gewonnen zu haben. Aber da hat er die Rechnung ohne Rudi gemacht. Sofort wobbelt der Radiohund in die nächste Wäscherei. Sie gehört Renate Lüderitz und ist im vierten Gemeindebezirk.


Renate Lüderitz: "Guten Tag Rudi! Wie geht es dir denn? Es ist heute heiß draußen, aber bei uns ist es noch viel wärmer! Also machen wir einen Spaziergang durch den Betrieb!?"

Rudi: "Hallo Renate! Warum ist es eigentlich in einer Wäscherei so heiß?

Renate Lüderitz: "Die Waschmaschine zuhause wird ja auch warm. Und beim Bügeln wird es auch warm, das ist klar. Aber man braucht im Sommer und im Winter trotzdem frische Wäsche und im Sommer vielleicht noch mehr! Da kann es sehr heiß werden."


Gestaltung: Kathrin Wimmer

Service

Wäscherei & Feinputzerei Renate Lüderitz
Schönburgstraße 20
1040 Wien
Tel.: +43 (0)15053202
Wäscherei & Feinputzerei


Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe