Nino aus Wien

PAMELA RUSSMANN

Komische Kurzgeschichten und Lieder, Monologe und Experimentallyrik u.a. von Wigalf Droste und dem Nino aus Wien

Die Letzte Wiener Lesebühne im "Passagen"-Termin
Die Letzte Wiener Lesebühne - mit Hosea Ratschiller, Wiglaf Droste, Herrn Hermes, dem Nino aus Wien & Natalie Ofenböck
Gestaltung: Bernhard Fellinger

Am 28. Mai haben sich Wiglaf Droste, Hosea Ratschiller, Herr Hermes, der Nino aus Wien und Natalie Ofenböck bei der letzten Wiener Lesebühne im Vienna Ballhaus zusammengefunden, um dem interessierten Publikum ihre neuesten komischen Kurzgeschichten, ihre Lieder, Monologe oder Experimentallyrik vorzutragen.

Im August bieten wir im "Passagen"-Termin die 50 besten Minuten von diesem Abend der Letzten Wiener Lesebühne.

Sendereihe

Gestaltung