Benhamin Herzl

Monika Lawrenz

Benjamin Herzl, Violine

Junge Künstlerinnen und Künstler im Porträt. Gestaltung: Claudia Gschweitl

Benjamin Herzl, geboren 1994 in Salzburg, studiert derzeit Violine an der Universiät für Musik und darstellende Kunst Wien. Er ist Preisträger des Internationalen Brahmswettbewerbs 2016, sowie Gewinner des Mozart Preises gestiftet von Vadim Repin.

Playlist

Komponist/Komponistin: Maurice Ravel
Gesamttitel: ISM - Internationale Stiftung Mozarteum/2016/2017/Kammermusik im Wiener Saal/DEBÜT
Titel: Sonate G-Dur für Violine und Klavier (1923-27)
* Blues (Sp: 0.06) (00:05:00) (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Benjamin Herzl /Violine/geb.8.8.1994 Salzburg
Solist/Solistin: Ingmar Lazar /Klavier/geb.22.6.1993 Saint-Cloud bei Paris
Länge: 02:30 min
Label: Durand

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Gesamttitel: ISM - Internationale Stiftung Mozarteum/2016/2017/Kammermusik im Wiener Saal/DEBÜT
* Largo - Allegro (Sp: 0.05) (00:06:44) (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Benjamin Herzl /Violine/geb.8.8.1994 Salzburg
Solist/Solistin: Ingmar Lazar /Klavier/geb.22.6.1993 Saint-Cloud bei Paris
Länge: 02:00 min
Label: Bärenreiter

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Gesamttitel: ISM - Internationale Stiftung Mozarteum/2016/2017/Kammermusik im Wiener Saal/DEBÜT
Titel: Sonate B-Dur/KV 454/für Violine und Klavier
* Allegretto (00:06:30) (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Benjamin Herzl /Violine/geb.8.8.1994 Salzburg
Solist/Solistin: Ingmar Lazar /Klavier/geb.22.6.1993 Saint-Cloud bei Paris
Länge: 20:35 min
Label: Bärenreiter

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Franziska Kabisch, bildende Kunst

DO | 31 August 2017

Stefan Hadzic, Bariton

MI | 30 August 2017

Mirkan Deniz, bildende Kunst

MO | 28 August 2017

Florian Willeitner, Violine

FR | 25 August 2017