Erfundenes und Absurdes im Zeit-Ton Magazin

Museum der Meisterwerke: Das legendäre Zeit-Ton Magazin zum 1. April 1998. Gestaltung: Lothar Knessl, Andrea Zschunke, Reinhard Kager und Ursula Strubinsky (Erstausstrahlung: 1.4.1998)

Da der 1. April im Jahr 1998 auf einen Mittwoch fiel, erlaubte sich die damalige Wiener "Zeit-Ton"-Redaktion einen April-Scherz im mittwöchlichen Magazin. Präsentiert wurden völlig frei erfundene und z.T. auch offensichtlich absurde Beiträge, wie z.B. ein Computerprogramm, das anhand der gemessenen Hirnströme nicht nur feststellen kann, an welche Musik die untersuchte Person denkt, sondern diese auch in Echtzeit wiederzugeben vermag. Vorgestellt wurde u.a. auch eine CD-Serie für musikaffine Menschen, denen es aber an Zeit zum Zuhören fehlt. Zu den präsentierten Alben gehörte "Feldman für Eilige" und "Finale", eine CD, die nur die Schlüsse von bedeutenden Werken der Musikliteratur enthält.

Playlist

Titel: ZTT 170913 Zeit-Ton
Länge: 56:34 min

Sendereihe

Übersicht