SENDER IN DEN ZÄHNEN - ein Spionage Hörstück von Mariola Brillowska

SENDER IN DEN ZÄHNEN
mit Agenten, Frequenzen, Missionen
Hörstück von Mariola Brillowska

Es rauscht. Es zischt. Zungen aller Welt sprechen K a u d e r w e l s c h. Der Großvater repariert Radios. Die Großmutter empfängt Radiowellen in den Zähnen. Aus ihrem Mund hört man Zahlen sprechende Stimmen. Die Enkelin versucht die Kodes zu entziffern. Opa sucht Frequenzen mit Musik, findet aber vogelartiges Gepiepe, das noch von Störsendern überlagert wird.

Oma kommt mit den Stimmen in Sprachen durcheinander. Großvater muss Oma reparieren. Enkelin stellt die Sender in Omas Mund mit verschiedenen Werkzeugen um. Erfolglos. Oma sendet nut noch Störfrequenzen. Enkelin dämmt Omas Mundwerk mit Gaffertape. Sie und Opa flüchten in einen der von Opa reparierten Radioapparate. Stracks befinden sie sich 21. Jahrhundert.

Opa stirbt auf der Stelle. Flugs wird die Enkelin die Mutter einer zwölfjährigen Tochter, die sie mit spannenden Geschichten aus dem 20. Jahrhundert wie Kommunikation über Radiowellen, Zahnradio-Oma, Radio-Reparatur-Opa, Radio Freies Europa, Zahlen und Signale sendenden Geheimagenten indoktriniert. Das beeindruckte Teenie kann es kaum abwarten, zurück in die Realität zu kehren, um selber Zahlenkodes zu funken.

Mutter morst Agentenkollegen an, denen sie ihre Tochter als begabte Nachwuchsspionin anpreist. Störsender hindern die Verbindung. Auch werden Mutter und Tochter belauscht. Auf der anderen Seite des Radioapparates befreit sich die Oma den aus Gafferfesseln. Mit klarer Stimme singt sie anmutig Zahlenreihen, Mutter flüstert der Tochter kodierte Botschaften in rückwärts gesprochen, Tochter rappt über Kurzwelle, Amateurfunken, Frequenzen, Missionen. Geheimagenten dekodieren den Aufenthaltsort von Mutter, Tochter, Oma. Großvater denunziert aus dem Jenseits mit einer Signal-Botschaft Oma als Doppelagentin.

Sprecher (6): Bela Brillowska (Enkelin), Mariola Brillowska (Agentin), Ingrid Knoth (Oma), Gabor Altorjay (Opa), Philipp Mummenhof (Agent PM051)

Musik: Diverse
Autor, Schnitt, Tondesign, Regie: Mariola Brillowska
Mastering: Gavin Weiß

Service

Ö1 Kunstradio

Sendereihe