Helmut Berger liest Rainer Maria Rilke

"Eine Tote". Erzählung von Rainer Maria Rilke. Es liest Helmut Berger. Gestaltung: Edith Vukan

Gaudolf weiß um sein nahes Ende. Der Husten wird stärker, die Leiden nehmen zu. Gerade deshalb muss er einem Freund von einer Begebenheit erzählen, die zwar schon über ein Jahr zurückliegt, ihn aber nicht mehr loslässt. Damals - er war auf Kur und ahnte von seiner Krankheit noch nichts - fiel ihm bei seinen Spaziergängen ein seltsames Mädchen auf, und obwohl es ihn bei jeder Begegnung schauderte, suchte er die Nähe dieses sonderbaren Wesens.

Service

Rainer Maria Rilke, "Eine Tote" aus Rainer Maria Rilke, "Liebesgeschichten". Insel Verlag, 2003

Sendereihe

Gestaltung