Ein Baum im Gegenlicht

DPA,Büttner

Zeitgeist: der alles entscheidende Faktor

CityScienceTalk im Ringturm
Gestaltung: Elisabeth J. Nöstlinger

Man entkommt ihm nicht, dem Trend der Zeit. Nach dem Singledasein verbinden sich die Menschen nun in der Vernunftehe light. Manch einem Japaner genügt dafür eine Sexpuppe. Bis zu 2.000 Stück werden jährlich zum Preis von insgesamt 6.000 Dollar verkauft. Sologamie nennen Trendforscher ein anderes Phänomen und meinen damit die Liebe zu sich selbst. Matthias Horx sieht in diesem egozentrierten Verhalten eine "selbstbewusste, rebellische Alternative zur ewigen Ambivalenz". Und das Wunschkind, ist das dann ein Alien?

Elisabeth J. Nöstlinger geht neben der Zukunft der Liebe auch den Auswirkungen der gegenwärtigen Trends im gesellschaftlichen Leben nach. Von einigen leitet der Psychiater und Psychotherapeut Micheal Musalek durchaus Suchtpotential ab, oder sieht die Gefahr eines Burnout. Ihm geht es vor allem darum, die "Zeitgeister" sichtbar zu machen, das "Noch-Unsichtbare bzw. Noch-Unerkannte" auszuforschen um es rechtzeitig wahrnehmen zu können und die Wirkung entsprechend zu modifizieren.

Service

Literatur:

Michael Musalek: Der Wille zum Schönen I. Als alles bestimmende Naturkraft. Parodos

Christoph Schlick, Was meinem Leben echten Sinn gibt. Die wichtigsten Lebensfragen klären. Scorpio

Sendereihe