Hugo Portisch

APA/HERBERT NEUBAUER

Hugo Portisch, Journalist

Wie man die Welt erklärt - Hugo Portisch

Der Journalismus war ihm sozusagen in die Wiege gelegt: Sein Vater Emil Portisch war Chefredakteur der renommierten Pressburger Zeitung - weshalb Hugo Portisch 1927 auch in der damals noch dreisprachigen Stadt Bratislava/Pressburg/Pozsony geboren wurde.

Als junger Journalist erlebte er die Professionalisierung seines Berufs - selbst bald in leitenden Funktionen, war er einer von zehn österreichischen Stipendiaten, die 1950 in den USA moderne Medienpraxis kennenlernten. Hugo Portisch war unter den Initiatoren des Rundfunkvolksbegehrens, das 1967 zur Grundlage für die Neugestaltung des ORF wurde.

Als Reporter setzte Hugo Portisch Maßstäbe mit umfassenden Berichten über die weitgehend verschlossenen Länder Volksrepublik China und Sowjetunion, die auch als Bücher erfolgreich waren. Seine Fernsehdokumentation Österreich I und Österreich II wurden von Millionen Menschen gesehen und haben maßgeblich zur historischen und politischen Bildung in Österreich beigetragen.

In diesem Menschenbild erzählt Hugo Portisch von seinen prägenden Jugendjahren, von seinen Reisen und Erfahrungen bei der Arbeit und der (nur durch gelegentliche Buchveröffentlichungen unterbrochenen) Zeit nach dem Berufsleben, vor allem in der Wahlheimat von Gertraude und Hugo Portisch, der Toskana.


Gestaltung: Johann Kneihs

Service

Literatur

Hugo Portisch, "Aufregend war es immer"
Erweiterte Sonderausgabe zum 90. Geburtstag
Verlag ecowin
erhältlich im ORF-Shop; Bestellnr.: 2017108

Hugo Portisch: "Leben mit Trump"
Verlag ecowin
erhältlich im ORF-Shop; Bestellnr.: 2017115

DVD-Boxen mit Hugo Portisch

Österreich II: Folgen 01-12 - 6 DVDs
erhältlich im ORF-Shop; Bestellnr.: 2015098

Österreich II: Folgen 13-24 - 6 DVDs
erhältlich im ORF-Shop; Bestellnr.: 2015544

Österreich II: Folgen 25-32 - 4 DVDs
erhältlich im ORF-Shop; Bestellnr.: 2016113

Österreich I - 6 DVDs
erhältlich im ORF-Shop; Bestellnr.: 2014619

Hört die Signale - 2 DVDs
Russlands Weg vom Zaren zu Putin
erhältlich im ORF-Shop; Bestellnr.: 2015485

Playlist

Komponist/Komponistin: Joe Garland
Album: THE COLLECTION / GLENN MILLER
Titel: In the mood/instr.

Musik teilweise unterlegt!
Orchester: Glenn Miller Orchestra
Ausführender/Ausführende: Glenn Miller /Posaune
Länge: 01:15 min
Label: Object Enterprises R0004

Komponist/Komponistin: Goodman
Komponist/Komponistin: Mundy
Komponist/Komponistin: Christian
Album: BENNY GOODMAN - B.G. IN HI-FI
Titel: Airmail Special

Musik teilweise unterlegt!
Solist/Solistin: Benny Goodman /Klarinette m.Begl.
Orchester: Benny Goodman Orchestra /Instrumental
Länge: 00:50 min
Label: Capitol 7928642

Komponist/Komponistin: Joseph Kosma
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Jacques Prevert
Album: YVES MONTAND / SINGER
Titel: Les feuilles mortes / aus dem Film "Les portes de la nuit" / "Pforten der Nacht"
Anderssprachiger Titel: Autumn leaves

Musik teilweise unterlegt!
Solist/Solistin: Yves Montand /Gesang m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Yves Montand/1921 - 1991
Länge: 01:05 min
Label: EMI 7891412

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Bearbeiter/Bearbeiterin: Alfred Schnittke
Titel: Konzert für Violine und Orchester in D-Dur op.61
* Larghetto - 2.Satz (00:09:58)
Violinkonzert

Musik teilweise unterlegt!
Solist/Solistin: Gidon Kremer /Violine
Orchester: Academy of St.Martin in the Fields
Leitung: Sir Neville Marriner
Länge: 01:27 min
Label: Philips 4105492

Sendereihe