Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung.
1. Ö1 feiert Geburtstag
2. Das Bild des Lehrers
3. Jazzfestival in Leibnitz

"Feiern, wie es sich gehört"
Am 1. Oktober 2017 feiert Ö1 im ORF RadioKulturhaus und im Funkhaus Wien seinen 50. Geburtstag. Unter dem Titel "Feiern, wie es sich gehört" finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Im Rahmen des Geburtstagsprogrammes gibt es viele Live-Sendungen, die Sie besuchen können, wie etwa das "Ö1 Geburtstagsquiz" mit prominenten Kandidaten, die "Menschenbilder" - da sind Ernst und Christoph Grissemann zu Gast - oder einen Auftritt von Thomas Maurer im Rahmen der Kabarettreihe "Contra". Als Rahmenprogramm werden Backstage-Führungen angeboten, um einen Blick hinter die Kulissen von Ö1 zu ermöglichen. Für die Programmpunkte im Großen Sendesaal und im Studio 3 sowie die Backstage-Führungen können Karten über das ORF RadioKulturhaus-Kartenbüro reserviert werden. Für die Veranstaltungen im RadioCafe ist keine Reservierung nötig oder möglich, der Eintritt ist frei. Bei allen Veranstaltungen ist die Platzkapazität begrenzt. Der Netto-Erlös der kostenpflichtigen Programmpunkte wird an Licht ins Dunkel gespendet. Einige Programmpunkte werden live-zeitversetzt in ORF III übertragen.

"Für das Leben lernen"
Bildung ist eines der großen gesellschaftlichen Themen. Das Karikaturmuseum Krems präsentiert seit Mitte September eine Schau mit dem Titel "Für das Leben lernen". Passend in Tafelgrün gehalten zeigt das IRONIMUS-Kabinett rund 70 Zeichnungen und Karikaturen aus mehr als 150 Jahren, die das Thema Schule behandeln. Das Bild des Lehrers hat sich in dieser Zeit ebenso gewandelt, wie das der Schüler. Auch ganz aktuelle Themen, wie die zuletzt heiß diskutierte Bildungsreform, greift die Ausstellung auf.

"Jazz and Wine"
Dass guter Jazz und vollmundiger Wein besonders harmonieren beweist von 28. September bis 1. Oktober das "Internationale Jazzfestival Leibnitz". Eröffnet wird die fünfte Ausgabe des südsteirischen Festivals durch das britische "Tori Freestone Trio" im Weinkeller auf Schloss Seggau. Zu den bisherigen Schauplätzen auf Schloss Seggau, im Kulturzentrum Leibnitz und der Open Air-Bühne beim Weingartenhotel Harkamp kommt heuer der Marenzikeller für ein Late Night-Special mit dem Trio Café Drechsler hinzu. Am Samstag wird der nigerianische Sänger Ola Onabulé mit seinem Quintett im Kulturzentrum Leibnitz auftreten.

Service

Karikaturmuseum Krems
Jazzfestival Leibnitz

Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher. Für iTunes verwenden Sie bitte diesen Link (iTunes).

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe