Verrückt mit Leidenschaft

mit Gerhard Krammer. Barocke Phantasien und nordische Interpretationen.

Terje Tønnesen und seine Camerata Nordica erzählen Geschichten von Leidenschaft und Liebe, von Kampf und Wahnsinn. Dazu greifen sie in die phantasievollen Partituren von Herny Purcell, Georg Phillip Telemann oder Heinrich Ignaz Franz Biber. Und dazwischen gesellt sich zu den Nordmusikern ein ungarisches Volksmusiktrio, ehe die Sopranistin Karin Dahlberg das Fenster zum Verrückt-Sein öffnet. Aber zum Glück sind es nur Geschichten - oder?

Werke von: Heinrich Ignaz Franz Biber, John Eccles, Henry Purcell, Georg Philipp Telemann

Service

Die aktuelle Aufnahme:
Camerate Nordica, Terje Tonnesen: TALES OF SOUND AND FURY
BIS RECORDS BIS2256

Playlist

Komponist/Komponistin: Richard Strauss/1864 - 1949
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Hermann Hesse/1877 - 1962
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Joseph von Eichendorff/1788 - 1857
Album: BR KLASSIK ARCHIVE: JANSONS DIRIGIERT STRAUSS
Titel: Nr.2 September < Hesse > : Andante (00:04:34)
Textanfang: Der Garten trauert, kühl sinkt in die Blumen der Regen
Titel: VIER LETZTE LIEDER o.op., AV 150 - Liederzyklus Nr.1 -4 nach Gedichten von Hesse und Eichendorff
Solist/Solistin: Anja Harteros /Sopran
Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Ausführender/Ausführende: Andreas Röhn /Violin Solo in Nr.3
Leitung: Mariss Jansons
Länge: 04:39 min
Label: BR Klassik 900707

Sendereihe