15 Jahre Firefox

1. Der Webbrowser feiert seinen Geburtstag mit einem riesigen Update
Gestaltung: Marcus Schuler
2. Schrems versus Facebook geht zurück zum EuGH
Gestaltung: Julia Gindl

1. Jeder dritte Österreicher benutzt Firefox, wenn er oder sie Inhalte aus dem Netz abruft. Auch international gehört Firefox mit seinem markanten Logo - einem Fuchs, der die Weltkugel umarmt, zu den beliebtesten Webbrowsern. Und: er ist heuer 15 Jahre alt. Hinter Firefox steht eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz im Silicon Valley und knapp 1.000 Mitarbeitern. Quasi in direkter Nachbarschaft zu Google, Apple oder Facebook, aber mit völlig anderen Zielen. Marcus Schuler hat die Mozilla Stiftung besucht.

2. Der jahrelange Rechtsstreit zwischen dem österreichischen Juristen Max Schrems und Facebook vor der irischen Datenschutzbehörde geht in die nächste Runde. Im Zentrum steht die Frage, ob das Übertragen von Daten europäischer Facebook-Nutzerinnen und Nutzer in die USA rechtmäßig ist. Heute Mittag hat der irische High Court das Verfahren erneut an den Europäischen Gerichtshof verwiesen, berichtet Julia Gindl.


Moderation und Redaktion: Franz Zeller

Service

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe