Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung.
1. 25. Jüdisches Filmfestival Wien
2. Innsbrucker Abendmusik
3. Vienna English Comedy Night

25. Jüdisches Filmfestival Wien
"Shalom Genosse" lautet der Titel des 25. Jüdischen Filmfestivals Wien, das noch bis zum 19. Oktober dauert mit Filmen über die Kibbuzz Bewegung, die Jüdische Küche, das Leben nach der Shoah, das Judentum & die Russische Revolution, sowie einem Spezialprogramm mit besonderen Filmen abseits der Themenschwerpunkte. Insgesamt werden 55 Filme in 5 verschiedenen Arthouse-Kinos in Wien gezeigt.

Innsbrucker Abendmusik
Barockmusik bringt das Ensemble Concerto Stella Matutina, übermorgen Samstag im Innsbrucker Collegium Canisianum zur Aufführung. Auf dem Programm stehen Heinrich Ignaz von Bibers 12 Sonatae tam auris quam aulis servientes. Die Übersetzung bedeutet, dass diese Sonaten sowohl für den Altar, als auch für die Aula, also für den Hof verwendet werden konnten, Kirchenmusik und weltliche Musik in einem. Heinrich Ignaz von Bibers 12 Sonatae tam auris quam aulis servientes im Rahmen der "Innsbrucker Abendmusik" gespielt vom Barockorchester Concerto Stella Matutina am kommenden Samstag, dem 7. Oktober in der Aula des Collegium Canisianum Innsbruck. Beginn ist um 20 Uhr.

Vienna English Comedy Night
Britische Stand-Up-Comedy bietet die Kulisse Wien am nächsten Dienstag mit Patrick Lamb als ‚Host'. Der in Wien ansässige britische Comedian gibt nicht nur selbst eigene durchaus "philosophische Gedanken" zum Besten, wie etwaige Zusammenhänge zwischen den Alten Griechen, der Frei-Körper-Kultur und einem G20-Treffen heute, sondern lädt regelmäßig auch Kollegen in die Wiener Kulisse ein. - Am Dienstag, dem 10. Oktober sind seine Gäste die britischen Comedians Pav Rao und Sean Meo. Die Vienna English Comedy Night in der Kulisse Wien beginnt um 20 Uhr.

Service

Jüdisches Filmfestival Wien
Innsbrucker Abendmusik
Kulisse Wien

Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher. Für iTunes verwenden Sie bitte diesen Link (iTunes).

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe