Portrait Che Guevara

DPA

Hasta siempre, Comandante ? Vor 50 Jahren starb Che Guevara

Vor 50 Jahren starb Che Guevara. War er selbstloser Revolutionär oder blutrünstiger Stalinist ? - Gestaltung: Ralf Leonhard

Ernesto Guevara, besser bekannt als Che, ist eine Revolutionsikone, und jeder kennt sein berühmtes Porträtbild. Es wird auch in völlig unpolitischem Kontext und kommerziell genutzt. Über das Leben und die oft widersprüchliche Gedankenwelt des Weggefährten Fidel Castros wissen heute nur die Wenigsten Bescheid. Über seine Rolle in der kubanischen Revolution, wie der gebürtige Argentinier die USA herausforderte und sich mit der Sowjetunion überwarf, und wie er praktisch im Alleingang die Revolution in die ganze Welt tragen wollte. Che Guevara inspirierte die Anti-Vietnamkriegsbewegung ebenso wie die weltweite Friedensbewegung. Am 9. Oktober 1967 wurde er in Bolivien ermordet.

Sendereihe