THELONIOUS MONK

AFP

Zum 100. Geburtstag von Thelonious Monk

Die Ö1 Jazznacht mit Ines Reiger. Wegbereiter des Bebop: Zum 100. Geburtstag von Thelonious Monk.

Wenn Thelonious Monk vordergründig nicht unbedingt der Klaviervirtuose zu sein schien, spielte er auf jeden Fall kompromisslos das, was er hörte, fühlte und im Moment spielen wollte. Man spürt förmlich, wie er um jeden Ton rang, um diesen dort zu platzieren, wo er hingehören sollte. Für den österreichischen Pianisten Erwin Schmidt gehören Monks Kompositionen zu den bedeutendsten der Bebop-Ära und der folgenden Jahrzehnte. Improvisation und Komposition verschmelzen, damit im Idealfall die Improvisation zur Komposition wird. Immer wieder Neues zu kreieren war Monks "Dream".
Ines Reiger bittet Erwin Schmidt zum Gespräch und präsentiert Konzertaufzeichnungen von Thelonious Monk, u. a. seines Orchesters in der New Yorker Town Hall 1959 und des Quartetts aus dem "It"-Club in Los Angeles 1964.


23:15 - 00:00
Das Jazznachtmagazin.

Sie hören einen Beitrag von Astrid Schwarz über die Verleihung der "Ton Art Tirol"-Jazzpreise sowie Hinweise zum aktuellen Konzertgeschehen in Österreich, u. a. zu Konzerten des Spittelberg Jazz Orchestra und des Duos Ethan Case & Christian Bakanic.

Service

Spittelberg Jazz Orchestra
11. Oktober 2017 Wien, Schwarzberg

Ethan Case & Christian Bakanic
8. Oktober 2017 Kufstein, Kulturquartier

Ton Art Tirol-Jazzfestival
23.-25. November 2017 Zams, Katharina-Lins-Saal, und Innsbruck, Auferstehungskirche bzw. Vierundeinzig

Manu Delago
07.11.2017 Wien, WUK
09.11.2017 St. Pölten, Freiraum
10.11.2017 Zwettl, Syrnau
11.11.2017 Seekirchen, Kunstbox
12.11.2017 Reutte, Kellerei
12.12.2017 Innsbruck, Treibhaus
13.12.2017 Linz, Schauspielhaus

Playlist

Komponist/Komponistin: Lena Themeßl
Titel: Piece Of My Heart
Ausführende: Themeßl/Pechmann/Leichtfried/Pöcksteiner/Neuhauser
Länge: 02:56 min
Label: Season #1

Komponist/Komponistin: Woody Shaw
Titel: Moontrane
Ausführende: Spittelberg Jazz Orchestra
Länge: 08:19 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Henry Spencer
Titel: Introduction/Hindsight Can Wait
Ausführende: Henry Spencer and Juncture
Länge: 08:21 min
Label: WR 4698

Komponist/Komponistin: Verena Zeiner
Titel: Schlaflos
Ausführende: Zeiner/Harnisch/Ferstl/Koch
Länge: 09:08 min
Label: Freifeld 017

Sendereihe

Übersicht