Filmstill mit Schriftzug

RASANDE TYSKAR

Festival urbanize! - Kürzestfilmfestspiele

Demokratie und Stadt
Klappe auf für 12 Sekunden

Demokratie und Stadt

DemocraCity - Demokratie und Stadt ist das Thema des bereits 8. urbanize! Festivals in Wien. Wie könnte eine Demokratie aussehen, die nicht in der verbreiteten, repräsentativen Form erstarrt? Wieviel Potenzial auf demokratische Erneuerung steckt in Architektur und Stadtplanung? Lösen kollektive Modelle die komplexen Probleme der urbanen Gesellschaft überhaupt? Wie ist es möglich, an Demokratie als Projekt einer aktiven Selbstermächtigung zu arbeiten, anstatt sie nur passiv zu konsumieren? Vorgestellt werden Initiativen und Bewegungen aus ganz Europa.- Gestaltung: Hanna Ronzheimer


Klappe auf für 12 Sekunden

Klappe auf: Ein Boxer atmet tief durch, steigt unter tosendem Applaus in den Ring und - wird K.O. geschlagen. Kaum hat er angefangen, ist der Film "Knockout" von Alex Rauscher auch schon wieder vorbei. Das "Landjäger Magazin" bietet Filmen wie diesem eine Plattform. Am 2. November finden bereits zum vierten Mal die "Landjäger Kürzestfilmfestspiele" statt. An die einhundert Filme von exakt zwölf Sekunden Länge sollen an diesem Abend im Burgkino gezeigt werden.
Wer will, kann selbst um die Gunst der Jury und des Publikums ringen und auf einen Preis hoffen: Bis 20. Oktober sind noch Einsendungen in den vier Kategorien Heimat, Wirtschaft, Sport und Privat möglich. Aber Vorsicht: Die Längenvorgabe ist ernst gemeint! Gestaltung: Sophie Menasse

Service

Festival urbanize!
Kürzestfilmfestspiele

Kostenfreie Podcasts:
Leporello - XML
Leporello - iTunes

Sendereihe