Quartett mit Publikationsinnovation

mit Nadja Kayali. Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett D-Dur KV 499, "Hoffmeister" (Hagen Quartett)

Als Mozarts Streichquartett in D-Dur 1786 beim Verlag Hoffmeister erscheint, ist es - im Gegensatz zur üblichen Dreiergruppe - eine einzelne Quartettkomposition, die herausgebracht wird. Damit verfolgte der Verleger ein neues Konzept. Neuheiten finden sich auch in der Komposition selbst, die aber auch u.a. auf Mozarts eigene Musik als Zitat zurückgreift.

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Titel: Quartett für Streicher Nr.20 in D-Dur KV 499
Populartitel: Hoffmeister Quartett
* Allegretto - 1.Satz (00:09:25)
* Menuetto. Allegretto - 2.Satz (00:03:00)
* Adagio - 3.Satz (00:07:49)
* Allegro - 4.Satz (00:06:33)
Streichquartett
Ausführende: Hagen Quartett
Ausführender/Ausführende: Lukas Hagen /Violine
Ausführender/Ausführende: Rainer Schmidt /Violine
Ausführender/Ausführende: Veronika Hagen /Viola
Ausführender/Ausführende: Clemens Hagen /Violoncello
Länge: 27:03 min
Label: DG 4775081

Sendereihe

Gestaltung