Pionier der Neuen Musik in Vorarlberg

Gerold Amann zum 80. Geburtstag. Präsentation: Stefan Höfel

Gerold Amann gilt als Pionier und Wegbereiter der zeitgenössischen Musik in Vorarlberg. Der in Schnifis lebende Komponist erforschte die Musikgeschichte Vorarlbergs und unterrichtete am Vorarlberger Landeskonservatorium Komposition. Als Lehrer sieht er sich selbst nicht, vielmehr habe er "versucht den jungen Komponistinnen und Komponisten beim Finden ihrer eigenen musikalischen Identität zu helfen". Zu seinen Studenten gehörten beispielsweise Georg Friedrich Haas, Herbert Willi, Johanna Doderer, Gerald Futscher oder Michael Floredo.

Naturlaute faszinieren Gerold Amann. Viele Stunden an Vogelgesängen hat er auf Tonband aufgezeichnet, transkribiert und in seinen Kompositionen verarbeitet. Der kritische Beobachter der Musikwelt und Kulturpolitik feiert am 31. Oktober 2017 seinen 80. Geburtstag. Mehrere Feierlichkeiten anlässlich des runden Geburtstages von Amann sind in Vorarlberg für das Jahr 2017 geplant. Bereits am 27. Juli dieses Jahres beispielsweise hat der Wiener Concert-Verein ein Konzert ihm zu Ehren im vorarlberg museum gegeben.

Service

Gerold Amann
Wiener Concert-Verein

Playlist

Komponist/Komponistin: Gerold Amann
Gesamttitel: (DA49/923) Triage modern music - Live Remise Bludenz, 17.12.2004
Titel: G. Amann: Ö zur Lage der Nation
Ausführende: Ensemble Triage
Länge: 05:05 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Gerold Amann
Gesamttitel: (KO170726-3_V) Zeitklang im Museum 2017/I: Wiener Concert-Verein - zum 80. Geburtstag von Gerold Amann
Titel: Nachricht für den Uhu (00:07:18)
Orchester: Wiener Concert-Verein
Leitung: Martin Kerschbaum
Solist/Solistin: Manuel Gangl /Klarinette
Solist/Solistin: Ines Schüttengruber /Klavier
Solist/Solistin: Thomas Schindl /Perkussion
Solist/Solistin: Peter Siakala /Violoncello
Solist/Solistin: Thorwald Almassy /Violine
Länge: 07:18 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Gerold Amann/geb.1937
Album: WERKE VON GEROLD AMANN
Titel: Fensterflügel und Nachtigall - Orchestertranskription verzögerter Bandwiedergaben
Orchester: Symphonieorchester Vorarlberg
Leitung: Christoph Eberle
Länge: 08:25 min
Label: ORF Vorarlberg GA31 10VBA

Komponist/Komponistin: Gerold Amann/*1937
Gesamttitel: (KO121209-4_V) Neue Musik im Gespräch (18914)
Titel: Gibbongesänge für Streichquartett
* 15. IOK & BLACKY (00:01:27)
* 16. CHARLOT & EMILY (00:01:47)
* 17. DOMG DONG & FEMALE (00:01:50)
* 18. Lied des Einzelgängers "BILOU" (00:01:59)
* 19. OLGA & FESTUS (00:01:12)
Orchester: ensemble plus
Solist/Solistin: Jessica Kuhn /Violoncello
Solist/Solistin: Hannah Weirich /Violine
Solist/Solistin: Anita Martinek /Violine
Solist/Solistin: Andreas Ticozzi /Viola
Länge: 08:17 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Gerold Amann
Gesamttitel: (KO170726-5_V) Zeitklang im Museum 2017/I: Wiener Concert-Verein - zum 80. Geburtstag von Gerold Amann
Titel: Concertino für Klavier und Kammerorchester (00:08:51)
Orchester: Wiener Concert-Verein
Leitung: Martin Kerschbaum
Solist/Solistin: Alexandra Uhlig /Flöte
Solist/Solistin: Stefanie Gansch /Oboe
Solist/Solistin: Manuel Gangl /Klarinette
Solist/Solistin: Franz Fischer /Violine
Solist/Solistin: Thorwald Almassy /Violine
Solist/Solistin: Christian Kaufmann /Viola
Solist/Solistin: Peter Siakala /Violoncello
Solist/Solistin: Christian Roscheck /Kontrabass
Solist/Solistin: Ines Schüttengruber /Klavier
Länge: 11:32 min
Label: Manus

Sendereihe