Lou Donaldson

AFP/EVA HAMBACH

Lou Donaldson und der Groove (1)

Ein Altsaxofonist auf der Reise in die Reduktion (1). Gestaltung: Michael Neuhauser

Weil er spielen konnte wie Charlie Parker, wurde der Altsaxofonist Lou Donaldson Anfang der 1950er Jahre vom Label "Blue Note" für Aufnahmen mit Milt Jackson und Thelonious Monk engagiert. Im Quintett von Art Blakey war er 1954 beim legendären Konzert und Live-Album "A Night at Birdland" dabei. Dass sich Donaldson in den 1960er Jahren dann immer mehr einem eingängigen Soul-Jazz zuwandte, wurde und wird von manchen Jazz-Puristen gern mit Naserümpfen abgetan.

Doch man kann es - analog zur künstlerischen Entwicklung eines James Brown zum Beispiel - auch positiv sehen als einen konsequenten Weg in Richtung Reduktion auf das Wesentliche und die Konzentration auf einen guten Groove. In dieser Hinsicht wurde Lou Donaldson auch zu einem wichtigen Wegbereiter des späteren Acid-Jazz der 1990er Jahre.

Playlist

Komponist/Komponistin: Wilkinson, Hancokc, Simpson, Kelly
Album: Hand on the Torch
Titel: Cantaloop (Flip Fantasia)
Ausführende: Us3
Länge: 00:18 min
Label: Blue Note 0777 7 80883 2 5

Komponist/Komponistin: Horace Silver
Album: A Night At Birdland Vol. 1
Titel: Split Kick
Solist/Solistin: Art Blakey
Solist/Solistin: Lou Donaldson
Solist/Solistin: Curly Russell
Solist/Solistin: Horace Silver
Solist/Solistin: Clifford Brown
Länge: 03:57 min
Label: Blue Note BLP 1521

Komponist/Komponistin: Campbell, Shapiro
Album: A Night At Birdland Vol. 2
Titel: If I Had You
Solist/Solistin: Art Blakey
Solist/Solistin: Lou Donaldson
Solist/Solistin: Curly Russell
Solist/Solistin: Horace Silver
Länge: 03:31 min
Label: Blue Note BLP 1522

Komponist/Komponistin: B. Russell
Komponist/Komponistin: D. Ellington
Album: Wizard Of The Vibes
Titel: Don't Get Around Much Anymore
Solist/Solistin: Milt Jackson
Länge: 02:59 min
Label: Blue Note 7243 5 32140 2 9

Komponist/Komponistin: Horace Silver
Album: Complete 1952 Blue Note Sessions
Titel: Roccus
Solist/Solistin: Lou Donaldson
Länge: 03:23 min
Label: JFCD 22851

Komponist/Komponistin: Lou Donaldson
Album: Complete 1952 Blue Note Sessions
Titel: Lou's Blues
Solist/Solistin: Lou Donaldson
Länge: 03:43 min
Label: JFCD 22851

Komponist/Komponistin: Lee Hill, Robinson
Album: Wailing with Lou
Titel: Old Folks
Solist/Solistin: Lou Donaldson
Länge: 06:19 min
Label: Blue Note BLP 1545

Komponist/Komponistin: Lou Donaldson
Album: Swing And Soul
Titel: Groove Junction
Ausführende: Lou Donaldson Quintet
Länge: 06:18 min
Label: Blue Note BLP 1566

Komponist/Komponistin: Lou Donaldson
Album: Blues Walk
Titel: Blues Walk
Solist/Solistin: Lou Donaldson
Länge: 06:35 min
Label: Blue Note BLP 1593

Komponist/Komponistin: Jimmy Davis
Komponist/Komponistin: Ram Ramirez
Album: House Party
Titel: Lover man
Solist/Solistin: Jimmy Smith
Länge: 07:03 min
Label: Blue Note BLP 4002

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Mehr dazu in oe1.orf.at

Lou Donaldson und der Groove (2)

DO | 09 November 2017