Erika Pluhar

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Erika Pluhar: Wir sind Wien - Das Pratercottage

Bunte Mischung im Konzerthaus
Eine besondere Ecke der Stadt

Bunte Mischung im Konzerthaus

Zusammentreffen, aufeinander eingehen und sich verstehen - das alles passiert, wenn gemeinsam Musik gemacht wird. Jeder Mensch - auch abseits vom professionellen Musizieren - sollte viel mehr Musik machen und singen, davon ist Erika Pluhar überzeugt. Gemeinsam mit MoZuluArt und Klaus Trabitsch gestaltet sie den Abend "Wir sind Wien", der eine musikalisch bunte Mischung verspricht. - Gestaltung: Jakob Fessler


Eine besondere Ecke der Stadt

Ende der 1960er Jahre war die Wiener Lepoldstadt noch nicht die beliebte Wohngegend, die sie heute ist. Das junge Ehepaar Elisabeth und Gottfried Schwarz empfand es daher als recht abenteuerlich, mit einem kleinen Kind an den Rand des Praters zu ziehen. Mittlerweile leben die beiden seit über 50 Jahren im "Pratercottage", dem einst großbürgerlichen Viertel zwischen dem Donaukanal und dem grünen Prater. In ihrem Buch "Das Pratercottage" beschreibt das Ehepaar, warum gerade diese Ecke von Wien eine ganz besondere ist. - Gestaltung: Hanna Ronzheimer

Service

"Wir sind Wien"
Erika Pluhar, MoZuluArt und Klaus Trabitsch
8.11.2017 Wien - Wiener Konzerthaus
10.11.2017 Traun - Kulturpark Spinnerei
11.11.2017 Gratwein-Strassengel - Mehrzweckhalle
Wir sind Wien
Das Pratercottage|

Kostenfreie Podcasts:
[http://static.orf.at/podcast/oe1/oe1_leporello.xml|Leporello
- XML
Leporello - iTunes

Sendereihe