Das Ö1 Konzert

Daniel Beckmann, Orgel; Franz Gürtelschmied, Tenor. J. S. Bach: Präludium und Fuge a-Moll BWV 543 A. Stradella: Pieta Signore T. D. Schlee: Tre Preghiere di San Francesco für hohe Stimme und Orgel op. 58 J. S. Bach-Virgil Fox: "Nun danket alle Gott" aus "Gott ist unser Sonn und Schild" BWV 79 J. S. Bach - M. Duruflé: "Wohl mir, dass ich Jesum habe" aus "Herz und Mund und Tat und Leben BWV" 147 J. S. Bach - M. Dupré: Sinfonia aus "Wir danken dir Gott, wir danken dir" BWV 29 G. Puccini: Salve Regina D. Milhaud: Salve Regina aus "Cinq prières" L. Vierne: À midi aus "Les Angélus" H. Wolf - M. Reger: Die du Gott gebarst M. Dupré: Prélude et Fugue H-Dur op. 7/1

(aufgenommen am 22. Oktober im RadioKulturhaus in Wien im Rahmen der "Jeunesse" in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Eva Teimel

Wie vielfältig die Möglichkeiten sind, den Klang der Orgelregister mit einer Singstimme zu kombinieren, zeigt das Eröffnungskonzert des gemeinsam von ORF und Jeunesse veranstalteten Orgelzyklus.

Der Mainzer Domorganist Daniel Beckmann und der junge Wiener Tenor Franz Gürtelschmied spannen den musikalischen Bogen von Johann Sebastian Bach und Alessandro Stradella bis zu Hugo Wolf oder Marcel Dupré und präsentieren eine Mischung aus Stilen, Formen und Farben, wie man sie in Konzerten wohl nur selten erleben kann.

2010 wurde Beckmann mit nur 29 Jahren zum Domorganisten in Mainz ernannt und ist international einer der gefragtesten Organisten seiner Generation. Franz Gürtelschmied begann seine Karriere 2014 als Mitglied des Young Singers Projects bei den Salzburger Festspielen. 2016 war er mit großem Erfolg abermals in Salzburg und 2017 an der Oper Graz zu Gast.

Im Zentrum des Programms stehen selten zu hörende Vertonungen des Salve Regina von Darius Milhaud und vom jungen Giacomo Puccini sowie die meisterhaften "Tre Preghiere di San Francesco" von Thomas Daniel Schlee, Momente innigen Ausdrucks, eingebettet in eine expressive Klanglichkeit.
(Jeunesse)

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Playlist

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Album: SCHÖNERE WELTEN - SCHUBERT: WERKE FÜR KLAVIER ZU VIER HÄNDEN - Duo d'Accord
Titel: Rondo für Klavier zu vier Händen in A-Dur op.107 DV 951
* Allegretto quasi andantino
Ausführende: Duo d'Accord
Ausführender/Ausführende: Lucia Huang /Klavier
Ausführender/Ausführende: Sebastian Euler /Klavier
Länge: 12:16 min
Label: Solo Musica SM 138

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Titel: Präludium a-Moll BWV 543
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 03:26 min
Label: Bärenreiter

Komponist/Komponistin: Alessandro Stradella / Louis Niedermeyer (Zuschreibung fraglich)
Titel: Pietà, Signore. Geistliche Arie
Solist/Solistin: Franz Gürtelschmied, Tenor
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 07:11 min
Label: Musicnotes

Komponist/Komponistin: Thomas Daniel Schlee (*1957)
Titel: Tre Preghiere di San Francesco op. 58
* Preghiera davanti al crocifisso 02:21
* Saluto alla Beata Vergine 04:07
* Preghiera delle Laudi da recitare all'ufficio delle ore 02:39
Solist/Solistin: Franz Gürtelschmied, Tenor
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 09:07 min
Label: Doblinger

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Bearbeiter/Bearbeiterin: Virgil Fox
Titel: Nun danket alle Gott (aus: Gott der Herr ist Sonn und Schild BWV 79)
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 03:44 min
Label: The H.W. Gray Company

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Bearbeiter/Bearbeiterin: Maurice Duruflé
Titel: Wohl mir, dass ich Jesum habe (aus: Herz und Mund und Tat und Leben BWV 147)
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 03:29 min
Label: Leduc

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Bearbeiter/Bearbeiterin: Marcel Dupré
Titel: Sinfonia (aus: Wir danken dir Gott BWV 29)
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 03:42 min
Label: Bornemann

Komponist/Komponistin: Giacomo Puccini (1858-1924)
Titel: Salve Regina
Solist/Solistin: Franz Gürtelschmied, Tenor
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 04:51 min
Label: unbekannt

Komponist/Komponistin: Darius Milhaud (1892-1974)
Titel: Salve Regina (aus: Cinq prières op. 231c)
Solist/Solistin: Franz Gürtelschmied, Tenor
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 03:18 min
Label: Leduc

Komponist/Komponistin: Louis Vierne (1870-1937)
Titel: A Midi (aus: Les Angélus op. 57)
Solist/Solistin: Franz Gürtelschmied, Tenor
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 02:33 min
Label: Lemoine

Komponist/Komponistin: Hugo Wolf (1860-1903)
Titel: Die du Gott gebarst (aus: Spanisches Liederbuch)
Solist/Solistin: Franz Gürtelschmied, Tenor
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 03:28 min
Label: Bärenreiter

Komponist/Komponistin: Marcel Dupré (1886-1971)
Titel: Prélude et Fugue H-Dur op. 7/1
Solist/Solistin: Daniel Beckmann, Orgel
Länge: 06:23 min
Label: Leduc

Sendereihe

Gestaltung