Türkise Tür, abgenützt

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Rudi Koschelu - Musiker, Sänger und Komponist

"Der letzte Dudler" - Der Musiker, Sänger und Komponist Rudi Koschelu.

Seit er 1974 bei einem Wiener Heurigenbesuch mit seinem Vater das Duo Karl Hodina & Edi Reiser singen und musizieren gehört hatte, wusste Rudolf Koschelu, dass er eines Tages die Musik zum Beruf machen wollte. Edi Reiser ermunterte ihn zum Kauf einer Kontragitarre.

Rudolf Koschelu, 1953 in Wien geboren, wurde zunächst Schriftsetzer. Wie sein Vater - Rudolf Koschelu sen. - trat er früh als Musiker und Sänger in verschiedenen Ensembles auf, so wurde er Mitglied der "Berg- und Tal Schrammeln."

1978 wurde Rudi Koschelu Berufsmusiker. Er gründete mit Alfred Gradinger am Akkordeon das Duo "D' Weaner Spatz' n". Daneben spielte er bei den "Vindobona Schrammeln", beim "Vienna Trio" und trat regelmäßig mit Musikern wie Herbert Bäuml und Karl Hodina auf, mit dem er auch die legendäre CD "Hergott aus Sta" einspielen sollte und den er bei unzähligen Konzerten begleitet hat.

Ob im Konzertsaal oder beim Heurigen - Rudi Koschelu ist als Musiker, Sänger und Komponist seit Jahrzehnten ein wichtiger Vertreter des Wienerlieds. In den vergangenen Jahren spezialisierte er sich auch auf das Dudeln, das "wienerische Jodeln", dessen Kunst nur noch wenige beherrschen. Rudi Koschelu gilt heute als "der letzte männliche Dudler Wiens."


Gestaltung: Heinz Janisch

Playlist

Komponist/Komponistin: Conny Fuchsberger
Album: DIE BAMBIS / ORIGINALAUFNAHME
Titel: Melancholie (Musik teilweise unterlegt!)
Ausführende: Die Bambis /Gesang m.Begl.
Länge: 01:00 min
Label: EMI CDB 7903992

Urheber/Urheberin: Kurt Girk, Rudi Koschelu
Titel: Küssen Singen Trinken (Musik teilweise unterlegt!)
Ausführender/Ausführende: Kurt Girk Trio
Länge: 01:00 min
Label: Fischrecords 017

Urheber/Urheberin: Johann Sioly und Wilhelm Wiesberg
Bearbeitung von Leopold Tauber und E. Machowetz
Album: Jodln & dudln beim Hergott aus Sta'
Titel: cut 3: D'Flötenbläser (Musik teilweise unterlegt!)
Ausführender/Ausführende: Rudi Koschelu und Herbert Bäuml
Länge: 02:30 min
Label: Fischrecords F26-015/2009

Urheber/Urheberin: Herbert Bäuml, Rudi Koschelu
Album: Habt's mi scho' amol dudeln g'hört?
Titel: cut 12: S'Glück auf der Alm (Musik teilweise unterlegt!)
Ausführender/Ausführende: Rudi und Edith Koschelu
Länge: 01:30 min
Label: Welt Musik 10 242

Urheber/Urheberin: G. Heger, R. Koschelu/H. Bäuml
Album: Habt's mi scho' amol dudeln g'hört?
Titel: cut 13: A Weana Dudler (Musik teilweise unterlegt!)
Ausführender/Ausführende: Rudi Koschelu
Länge: 01:00 min
Label: Welt Musik 10 242

Urheber/Urheberin: Karl Hodina
Album: Herrgot aus Sta'
Titel: cut 1: Herrgott aus Sta' (Musik teilweise unterlegt!)
Ausführender/Ausführende: Karl Hodina/Rudi Koschelu
Länge: 03:00 min
Label: Welt Musik 10 146

Urheber/Urheberin: Ludwig Babinski
Album: Alt Wiener Tänze und Märsche
Titel: cut 2: Brillantengrund-Tanz (Musik teilweise unterlegt!)
Ausführender/Ausführende: Karl Hodina und Edi Reiser
Länge: 00:30 min
Label: HK CD 1210

Sendereihe