Griechische Insel, 1947

AP/FRANK NOEL

Wenn jemand eine Reise tut

Zur Entwicklung des modernen Tourismus. Mit Martin Scheutz, Institut für österreichische Geschichtsforschung der Universität Wien.
Gestaltung: Isabelle Engels

Der moderne Tourismus ist ein wichtiger gesellschaftlicher, kultureller und wirtschaftlicher Sektor. Die Geschichte des Reisens reicht weit zurück, zur mittelalterlichen Pilgerfahrt, der adelige Kavalierstour, den frühbürgerlichen Bildungsreisen und dem Seebädertourismus ab der Mitte des 18. Jahrhunderts.

Als Tourist/innen werden Menschen bezeichnet, die sich aus ihrem gewöhnlichen Umfeld für längere Zeit hinausbewegen, zum bloßen Vergnügen. Doch gehörten Geschäfte und Bildung zu weiteren Motiven des Reisens und eine Abgrenzung fällt daher bis heute schwer.
Der Beginn des modernen Tourismus als Massenphänomen wird im frühen 19. Jahrhundert angesetzt. Er ist eng mit der Entwicklung der Transportmittel verbunden - der Eisenbahn, dem Dampfschiff, dem Auto bis hin zum Flugzeug. Diese Verkehrsmittel erlauben es, eine große Menge an Menschen rasch - im Vergleich zum Fußmarsch oder der Kutsche - an einen fernen Ort zu bringen. Damit entstand auch eine touristische Infrastruktur wie Reisebüros, Gastronomie und Hotels. In den Anfängen noch ein Privileg der Reichen breitet sich der Tourismus durch die Sommerfrische auch auf die Mittelschicht aus.

Nach dem Ersten Weltkrieg entsteht eine neue Form des Tourismus, die auch und vor allem den Angehörigen der Arbeiterschaft das Reisen ermöglichen soll, der Sozialtourismus: von Gewerkschaften organisierte und finanziell unterstützte Reiseformen, Reisen mit den "Naturfreunden" oder diversen Jugendbewegungen. Totalitäre Regimes entwickeln Formen des Sozialtourismus mit politisch-propagandistischen Absichten, in Italien die faschistische "Opera Nazionale Dopolavoro" oder im nationalsozialistischen Deutschland die "Kraft durch Freude"-Programme. Nach dem Zweiten Weltkrieg kommt die Pauschalreise - zuerst im eigenen Land und später als europäische Fernreise - zum Durchbruch. Die Phase des kommerziellen Massentourismus beginnt.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Betrifft: Geschichte - XML
Betrifft: Geschichte - iTunes

Sendereihe

Gestaltung