Wagner-Collage

TAW/BEYOND/EMMANUEL POLANCO

Neues von Richard Wagner!?

Live aus dem RadioCafe in Wien. Gäste: Bettina Auer, Tatjana Gürbaca und Constantin Trinks. Präsentation: Renate Burtscher.

Am 1.12. startet im Theater an der Wien die Ring-Trilogie unter den Namen: Hagen, Siegfried, Brünnhilde mit der Musik und dem Text von Richard Wagner in einer Fassung von Tatjana Gürbaca, Bettina Auer und Constantin Trinks. Letztgenannte sind alle drei heute zu Gast im "Ö1 Klassik-Treffpunkt" bei Renate Burtscher.

Bettina Auer ist Dramaturgin dieses Projekts, Tatjana Gürbaca inszeniert diese Neuproduktion und Constantin Trinks ist der musikalische Leiter. Es spielt das ORF Radio-Symphonieorchester Wien, den Chorpart übernimmt der Arnold-Schoenberg-Chor. Samuel Youn, Daniel Brenna und Ingela Brimberg sind Hagen, Siegfried und Brünnhilde in der Trilogie.

Die Ring-Tetralogie hat Richard Wagner 26 Jahre lang beschäftigt, vom ersten Entwurf eines Siegfried-Dramas im Jahr 1848 bis zur Vollendung der Götterdämmerung-Partitur 1874, wobei er seine Nibelungen-Erzählung vom Ende her entwickelte und immer mehr Vorgeschichte notwendig wurde, bis zum Rheingold.

Nicht zuletzt ist der "Ring" eine Familientragödie, die die Geschichte dreier Generationen umspannt und da setzt die Ring-Trilogie der neuen Produktion an und versucht die Fragen von Schuld und Handeln der "Großväter" Wotan und Alberich auf das Leben der nachfolgenden Generationen auf politischer und privater Ebene nachzuvollziehen. Somit rücken Hagen, Siegfried und Brünnhilde deutlicher in den Vordergrund und lassen dieses Weltendrama in Teilen neu entstehen.

Wenn Sie als Ö1-Hörer/in jetzt neugierig geworden sind auf die Neufassung und -interpretation von Wagners Opus magnum, dann verfolgen Sie diesen "Klassik-Treffpunkt" mit Renate Burtscher und dem Leading-Team der neuen "Ring"-Trilogie, wie immer live in Ö1!

Playlist

Komponist/Komponistin: Lole y Manuel Dirne/geb.1954
Titel: Flamenco
Solist/Solistin: Lole y Manuel Dirne/geb.1954
Länge: 03:10 min
Label: Sony Spain B000Q7ZGOW

Komponist/Komponistin: Richard Wagner/1813 - 1883
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Richard Wagner/1813 - 1883
Album: BAYREUTHER FESTSPIELE 2008 : "DER RING DES NIBELUNGEN" - Ein Bühnenfestspiel für einen Vorabend und 3 Tage / Dir.: THIELEMANN
Titel: 6. Hoiho Ihr Gibichsmannen, machet euch auf / Mannenruf Hagen (00:01:38)
Gesamttitel: GÖTTERDÄMMERUNG - Zweiter Tag des Bühnenfestspiels "Der Ring des Nibelungen"/ Oper in 3 Akten mit Vorspiel / LIVE Gesamtaufnahme von 2008 / 2.Akt, 3.Akt/1
2.AKT: VOR GUNTHERS HALLE
3.SZENE
Leitung: Christian Thielemann
Orchester: Orchester der Bayreuther Festspiele
Solist/Solistin: Stephen Gould /Siegfried, Tenor
Solist/Solistin: Ralf Lukas /Gunther, Bariton
Solist/Solistin: Andrew Shore /Alberich, Baß
Solist/Solistin: Hans Peter König /Hagen, Baß
Solist/Solistin: Linda Watson /Brünnhilde, Sopran
Solist/Solistin: Edith Haller /Gutrune, Sopran
Solist/Solistin: Christa Mayer /Waltraute, Alt
Solist/Solistin: Simone Schröder /Erste Norn, Alt
Solist/Solistin: Martina Dike /Zweite Norn, Mezzosopran
Solist/Solistin: Edith Haller /Dritte Norn, Sopran
Solist/Solistin: Fionnuala McCarthy /Woglinde, Rheintochter, Sopran
Solist/Solistin: Ulrike Helzel /Wellgunde, Rheintochter, Mezzosopran
Solist/Solistin: Simone Schröder /Floßhilde, Rheintochter, Alt
Chor: Chor der Bayreuther Festspiele
Länge: 03:10 min
Label: Opus Arte OA CD 9000 BD/9004 D

Komponist/Komponistin: Richard Wagner/1813 - 1883
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Richard Wagner/1813 - 1883
Album: FURTWÄNGLER: DER RING DES NIBELUNGEN - LIVE MAILAND 1950
Titel: 15. Leb wohl, du kühnes, herrliches Kind / Wotans Abschied; Wotan (00:02:29)
Gesamttitel: DIE WALKÜRE - Erster Tag des Bühnenfestspiels "Der Ring des Nibelungen" / Oper in 3 Akten / LIVE-Gesamtaufnahme / 3.AKT
3.AKT: DER GIPFEL EINES FELSENBERGS ("BRÜNNHILDENSTEIN")
Leitung: Wilhelm Furtwängler
Orchester: Orchestra del Teatro alla Scala di Milano
Solist/Solistin: Günther Treptow /Siegmund, Tenor
Solist/Solistin: Ludwig Weber /Hunding, Baß
Solist/Solistin: Ferdinand Frantz /Wotan, Bariton
Solist/Solistin: Hilde Konetzni /Sieglinde, Sopran
Solist/Solistin: Kirsten Flagstad /Brünnhilde, Sopran
Solist/Solistin: Elisabeth Höngen /Fricka, Mezzosopran
Solist/Solistin: Ilona Steingruber /Helmwige, Sopran
Solist/Solistin: Walburga Wegener /Gerhilde, Sopran
Solist/Solistin: Karen Maria Crkall /Ortlinde, Sopran
Solist/Solistin: Dagmar Schmedes /Waltraute, Sopran
Solist/Solistin: Margret Weth Falke /Roßweiße, Alt
Solist/Solistin: Sieglinde Wagner /Grimgerde, Sopran
Solist/Solistin: Polly Batic /Schwertleite, Sopran
Länge: 06:52 min
Label: Fonit Cetra CDC15 (4 CD)

Komponist/Komponistin: Sebastian Lee/geb.1805 - 1887
Titel: Duo in g-moll op.60/6
Ausführende: GinzelDuello
Solist/Solistin: Reiner Ginzel/Cello
Solist/Solistin: Hans- Henning Ginzel/Cello
Länge: 03:28 min
Label: Sony Music SM 272

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy/1809 - 1847
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr.1 in d-moll op.49
* Molto allegro agitato - 1.Satz/Ausschnitt! (00:08:56)
Klaviertrio
Ausführende: Trio Wanderer
Ausführender/Ausführende: Guillaume Sutre /Violine
Ausführender/Ausführende: Raphael Pidoux /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Vincent Coq /Klavier
Länge: 05:42 min
Label: Sony Classical SK 66351

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797-1828
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ludwig Uhland
Titel: Frühlingsglaube, DV 686
Textanfang: Die linden Lüfte sind erwacht, sie säuseln und weben Tag und Nacht, sie schaffen an allen Enden. O frischer Duft, o neuer Klang
Solist/Solistin: Christian Gerhaher /Bariton
Solist/Solistin: Gerold Huber /Klavier
Länge: 03:16 min
Label: Sony 88883712172

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Vorlage: Bibel AT, Psalm 149,1 - 3
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Gramann/1487 - 1541
Vorlage: Bibel AT, Psalm 150,2,6
* 4. / Nr.3 Lobet den Herrn in seinen Taten (Psalm150,2,6) / Chor (00:03:36)
Titel: SINGET DEM HERRN EIN NEUES LIED - Motette BWV 225
Leitung: Frieder Bernius
Chor: Kammerchor Stuttgart
Orchester: Barockorchester Stuttgart
Länge: 03:46 min
Label: SONY Classical 88697694152

Komponist/Komponistin: Alban Berg/1885 - 1935
* Andante - Allegro - 1.Satz (00:11:07)
Titel: Konzert für Violine und Orchester "Dem Andenken eines Engels"
Violinkonzert
Solist/Solistin: Christian Ferras /Violine
Orchester: Orchestre de la Societé des Concerts du Conservatoire
Leitung: Georges Prêtre
Länge: 04:22 min
Label: EMI 5748722 (5 CD, 3er u.2er-B

Komponist/Komponistin: Richard Wagner/1813 - 1883
Titel: Siegfrieds Rheinfahrt aus der Oper "Götterdämmerung" / Vorspiel
Orchester: Cleveland Orchestra
Leitung: George Szell
Länge: 06:07 min
Label: Sony SBK 48175

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Mehr dazu in oe1.orf.at