Ein grauhaariger Mann telefoniert

DPA/CHRISTIAN CHARISIUS

Von wegen Ruhestand

Erfolge feiern - nach der Pensionierung.
Gast: Dr. Leopold Stieger, Personalentwickler
Moderation: Rainer Rosenberg
Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79

"Die Menschen irren, wenn sie glauben, dass mit der Pensionierung ‚Ruhestand' beginnen muss" sagt der Personalentwickler Leopold Stieger und spricht viel lieber von 20 Jahren voller Möglichkeiten "frei" tätig zu sein, wenn von der Lebensphase nach der Pensionierung die Rede ist.

Stieger weiß, wovon er spricht, denn er hat, nachdem er seine Firma seinen Söhnen übergeben hatte, eine Plattform für Menschen vor und nach der Pensionierung gegründet: "Seniors4Success".

Stieger - Jahrgang 1939, inzwischen also 78 Jahre alt - hat soeben sein neuestes Buch veröffentlicht - "Freitätigkeit - zwischen Beruf und Ruhestand" - in dem er ein "sinnvolles Gestalten dieser Lebensphase" in 11 Argumenten abhandelt.

Rainer Rosenberg spricht mit dem Autor über die Chancen, selbstbestimmt tätig zu sein anstatt in Ruhe zu "rosten".

Die Redaktion freut sich auf Ihre Gedanken und Erfahrungen zu diesen Fragen: per Mail an punkteins(at)orf.at oder live unter der Telefonnummer 0800 22 69 79 - kostenlos aus ganz Österreich.

Service

Buch:
Leopold Stieger: Freitätigkeit - zwischen Beruf und Ruhestand. new academic press, Wien 2017.

seniors4success

Playlist

Urheber/Urheberin: Gabriel Fauré
Titel: Streichquartett in E Minor, Op. 121: III. Allegro
Harmonia Mundi
Ausführender/Ausführende: Amati Quartett
Länge: 02:56 min

Urheber/Urheberin: Josef Haydn
Titel: Sonata in Es Dur, Hob. XVI: 49: III. Finale. Tempo Di Minuet
Sony
Ausführender/Ausführende: Glenn Gould
Länge: 01:57 min

Urheber/Urheberin: Ludwig van Beethoven
Titel: String Quartet No.16 in F major 'Muss es sein? es muss sein!' Op.135: II. Vivace
Universal classics
Ausführender/Ausführende: Artemis Quartet
Länge: 03:13 min

Urheber/Urheberin: Johann Sebastian Bach
Titel: Die Kunst der Fuge, BWV 1080, Kanon 17. Kanon in der Duodezime (davon 52sek unterlegt)
Elexier Rec.
Ausführender/Ausführende: Bernhard Forck & Antje Geusen
Länge: 02:10 min

Sendereihe

Gestaltung