Risse in der Erde

EPA/ NIC BOTHMA

Boden, Bioinvasoren, Recht Engagiert

Versiegelter Boden +++ Ausgewanderte Pflanzen +++ Alternative Berufsmesse für Jurist*innen

Versiegelter Boden

Er trägt uns, lässt Gemüse wachsen, filtert Schadstoffe, bindet Regewasser - der Boden. An die vielfältigen Funktionen des Bodens erinnert jedes Jahr am 5ten Dezember der Welt-Boden-Tag. Und auch daran, dass wir uns den Boden unter den Füßen buchstäblich selbst entziehen - wir bauen z.B. Straßen und der nutzbare Boden wird weniger.
Mit: Gunther Heißel, Tiroler Landesgeologe
Interview: Wolfgang Böhmer


Ausgewanderte Pflanzen

In Österreich gibt es 3.000 Pflanzenarten. Circa 400 davon sind eingewandert und haben sich dauerhaft niedergelassen. Mehr - nämlich 600 bis 700 Pflanzenarten - sind aus Österreich und umliegenden Ländern in andere Gebiete verschleppt worden, schätzt eine aktuelle Studie. Sie hat untersucht, welche Bedingungen besonders günstig waren, damit Pflanzen aus Europa andere Kontinente besiedeln. Nachzulesen auf science.ORF.at.
Mit: Franz Essl, Biologe/ Universität Wien
Interview: Lukas Wieselberg


Alternative Berufsmesse für Jurist*innen

Jedes Jahr findet an der juridischen Fakultät der Universität Wien eine Berufsmesse statt, bei der sich Anwaltskanzleien und Notariate präsentieren. Der Inhalt der Veranstaltung wird von einer Gruppe Jus-Student/innen als einseitig empfunden. Morgen, am 6. Dezember, veranstalten sie daher eine alternative Berufsmesse
Gestaltung: Sabine Nikolay
Mit:
Melinda Frantzke, Forum kritischer Juristinnen und Juristen
Paul Oberhammer, Dekan der juridischen Fakultät der Universität Wien

Veranstaltung:
Die "Recht Engagiert" findet am 6. Dezember von 12 - 18 Uhr in der Aula des Wiener Juridicums statt.
Zum Abschluss gibt es um 18:30 Uhr im Dachgeschoß eine Podiumsdiskussion zum Thema "Recht und Verantwortung" mit Sandra Konstatzky, Nadja Lorenz, Alexander Somek und Irmgard Griss.


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe