Kamasi Washington

AFP/ EVA HAMBACH

Kamasi Washingtons "Harmony of Difference"

Musik aus allen Richtungen mit Andreas Felber. Das schlanke Opus 2 des kalifornischen Saxofonisten-Wunderwuzzis

Bekannt wurde er durch seine Arbeit mit HipHop- und Elektronik-Musikern wie Flying Lotus und Kendrick Lamar. Nun lässt der kalifornische Jazzsaxofonist Kamasi Washington seiner 2015 erschienenen Triple-CD "The Epic" einen schlanken Tonträger-Zweitling folgen. Er enthält die sechsteilige, gut 32 Minuten lange Suite "Harmony of Difference", in der kontrapunktische Techniken die Botschaft der Vielfalt transportieren. Auch ein bisschen Bombast darf dabei wieder sein.

Playlist

Komponist/Komponistin: Kamasi Washington
Album: HARMONY OF DIFFERENCE
Titel: Harmony of Difference, II. Humility (2:46)
Titel: Harmony of Difference, III. Knowledge (3:51)
Titel: Harmony of Difference, IV. Perspective (3:24)
Solist/Solistin: Kamasi Washington, Tenorsaxofon
Ausführende: Ryan Porter, Posaune
Ausführende: Dontae Winslow, Trompete
Ausführende: Cameron Graves, Klavier
Ausführende: Brandon Coleman, Keyboards
Ausführende: Miles Mosely, Kontrabass
Ausführende: Ronald Bruner Jr., Schlagzeug
Ausführende: Tony Austin, Schlagzeug, Perkussion
Länge: 10:01 min
Label: Young Turks YTCD171

Komponist/Komponistin: Kamasi Washington
Album: HARMONY OF DIFFERENCE
Titel: Harmony of Difference, VI. Truth
Solist/Solistin: Kamasi Washington, Tenorsaxofon
Ausführende: Ryan Porter, Posaune
Ausführende: Dontae Winslow, Trompete
Ausführende: Cameron Graves, Klavier
Ausführende: Brandon Coleman, Keyboards
Ausführende: Miles Mosely, Kontrabass
Ausführende: Ronald Bruner Jr., Schlagzeug
Ausführende: Tony Austin, Schlagzeug, Perkussion
Ausführende: Rickey Washington, Flöte
Ausführende: Terrace Martin, Altsaxofon
Ausführende: Thundercat, E-Bass
Ausführende: Matt Haze, Gitarre
Ausführende: Nick Mancini, Vibrafon
Ausführende: STREICHER und CHOR
Länge: 13:22 min
Label: Young Turks YTCD171

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht