Überwachungskameras am Tiananmen-Platz

ORF/ALEXANDRA SIEBENHOFER

China auf dem Weg in die IT-Diktatur

Nach der Kontrolle kommt die Bewertung: China durchleuchtet die eigenen Bürger, um sie dann bestrafen oder belohnen zu können.
Gestaltung: Axel Dorloff, ARD

In China soll bis 2020 soll ein "Sozialkreditsystem" aufgebaut werden, das Zahlungsmoral, Strafregister, Einkaufsgewohnheiten und soziales Verhalten bewertet. Vorläufer dazu gibt es bereits in einigen Regionen. Wer brav Punkte sammelt, wird belohnt; wer zu wenige hat, darf zum Beispiel kein Flugticket mehr kaufen.
Kritiker warnen vor dem totalen Überwachungswahn und sehen China auf dem Weg in die IT-Diktatur.

Sendereihe