Die Ö1 Kinderuni

Die Seele
Eine Wanderung durchs weite Land
Gestaltung: Isabelle Engels

Die Seele umfasst alle unserer Gefühle und Geistestätigkeiten. Sie wohnt in unserem Körper. Wo genau sie sitzt - vielleicht aber auch liegt oder schwebt - das hat die Menschen schon immer beschäftigt. Es gibt bis heute keine letztgültige Antwort darauf, aber es ist anregend, darüber nachzudenken und in sich hinein zu spüren. Im Alltag vergessen wir oft, dass wir eine Seele haben. Oft fällt sie uns erst dann auf, wenn etwas passiert, das uns sehr bewegt, wenn wir uns besonders glückseelig oder sehr schwermütig fühlen.

Das Wort Seele ist verwandt mit den lateinischen und griechischen Begriffen für Hauch, Atem und Leben. Das streicht schon ihre große Bedeutung für die Menschen hervor - und wirft gleichzeitig Fragen auf:
Wozu brauchen wir die Seele? Was passiert mit der Seele, wenn wir sterben? Kann die Seele krank werden wie der Körper? Sind ungeborene Babys beseelt?
Die Ö1 Kinderuni Reporter/innen Alexander, Maurice, Mavie und Igor begeben sich gemeinsam mit dem Psychiater und Psychoanalytiker August Ruhs auf Erkundungstour durch die wundersame Seelenlandschaft.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Kinderuni - XML
Kinderuni - iTunes

Sendereihe

Gestaltung