Lukas Lauermann

ANDREAS JAKWERTH

Mit.Schnitt

Musik aus dem RadioKulturhaus. Solo Together - Violetta Parisini und Lukas Lauermann. Gestaltung: Jörg Duit

In der fünften Ausgabe von Solo together stellt sich zum einen Sängerin Violetta Parisini neu auf bzw. vor: nach zwei Alben mit großer Band und Produzenten begleitet sie sich nun selbst am Klavier, bringt neue Lieder und schafft durch diese Reduktion eine ganz besondere Intimität, unterstützt auch durch die Tatsache, dass sie, die bisher nur auf Englisch gesungen hat, sich nun erstmals an ihre deutsche Muttersprache heranwagt.

Auch Lukas Lauermann, bekannt durch seine Mitwirkung bei A Life, a Song, a Cigarette, Der Nino aus Wien, Soap & Skin u. v. m. geht neue Wege: Nach dem Erscheinen seines ersten Solo-Albums vertieft, verinnerlicht, intensiviert er im ausdrucksstarken Solospiel und im Dialog mit seiner Loop-Maschine die Aussagen.

Zum Dialog zwischen Musiker und Musikerin kommt es im letzten Teil des Konzertes, wo die beiden Künstler erstmals ihre eben erst gefundenen Verwandtschaften vor Publikum ausleben.

Service

Details zu den Veranstaltungen im RadioKulturhaus

Sendereihe

Übersicht