Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung.
1. Philharmonices mundi im Brucknerhaus
2. Technisches Museum Wien
3. Jazz im Sägewerk Bad Hofgastein

Philharmonices mundi im Brucknerhaus
Zu einer musikalischen Reise durch ganz Europa lädt das Orchester des Brucknerhauses, die Philharmonices mundi, beim Silvesterkonzert am 31. Dezember, mit Opernmusik von Michail Glinka und PI Tschaikowsky und der Suite Nr. 1 aus Georges Bizets Carmen im ersten Teil und Werken von Waldteufel, Franz von Suppe und Walzerkönig Johann Strauss Sohn im zweiten Teil - im großen Saal im Brucknerhaus Linz, ab 19 Uhr 30. Im mittleren Saal im Brucknerhaus bittet zur gleichen Zeit ein Trio zu einem russischen Silvesterkonzert: Oksana Sidyagina Harfe, Vitali Starikov Klavier und Vladimir Ustantsev Saxofon, spielen u.a. aus " Astor Piazzollas L'Histoire du Tango und Modest Mussorgskys "Bilder einer Ausstellung". Die Silvesterkonzerte am 31. Dezember im mittleren und im großen Saal im Brucknerhaus Linz, Beginn ist jeweils um 19 Uhr 30.

Technisches Museum Wien
Im TMW behandelt die interaktive "Dauerausstellung ON/OFF"die wichtigsten Fragen rund um Gegenwart und Zukunft des österreichischen Stromnetzes, wie z.B: Woher kommt unser Strom? Welche Rolle spielen erneuerbare Energien wie Windkraft oder Photovoltaik? Warum wird in Österreich kein Strom aus Kernenergie erzeugt? In neun Kapiteln werden die Wege der elektrischen Energie vom Kraftwerk bis zum Endverbraucher erklärt. ON/OFF - Die interaktive Ausstellung zum Stromnetz im Technischen Museum Wien.

Jazz im Sägewerk Bad Hofgastein
"Glow" ist eine Formation von Jazz -Urgestein Ewald Oberleitner. Morgen spielt das Quartett - das sind neben Kontrabassist Oberleitner - Emil Gross Drums, sowie Alfred Lang und Christoph Wundrak Trompeten, im Sägewerk in Bad Hofgastein. Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Service

Brucknerhaus Linz
Technisches Museum Wien
Jazz im Sägewerk

Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher. Für iTunes verwenden Sie bitte diesen Link (iTunes).

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe