Android-Maxerl vor Google Headquarter

ORF/PETER WALDENBERGER

Greatest Hits I: Stadtporträt Silicon Valley.

Diagonal im Tal der Datenschürfer.
Eine Sendung von Christine Scheucher und Peter Waldenberger

Boomtown, Sehnsuchtsort, Hafen für Gestrandete. Die Westcoast-Metropole San Francisco übte immer schon eine besondere Sogwirkung auf Menschen aus aller Welt aus. Zuerst kamen die Goldgräber, dann die Beatniks, später die Hippies und schließlich die Homosexuellen, die ihre Sexualität hier so offen ausleben konnten wie sonst nirgends in den USA. Das Gold des 21. Jahrhunderts ist kein Edelmetall, sondern Silizium, ein Material, das man für die Erzeugung von Computerchips braucht.

In den 1970er Jahren erfand ein Journalist den Begriff "Silicon Valley" für das Tal südlich von San Francisco, in dem heute die großen IT-Riesen Google, Apple und Facebook ihre Unternehmenszentralen haben. Heute sind es Ingenieure, Programmiererinnen und Technikerinnen, die es nach San Francisco und in die angrenzenden Orte Palo Alto, Santa Clara, Cupertino zieht. Sie träumen davon, mit einer genialen Geschäftsidee, der Erfindung einer neuen App, über Nacht zu Millionären zu werden. So wie einst Apple-Gründer Steve Jobs. Er wird im Silicon Valley ohnehin wie ein Säulenheiliger verehrt und liefert die Blaupause für den neuen Managertypus, der als kreatives Originalgenie neue Welten schafft.

Erstausstrahlung: 8 Juli 2017

Service

Thomas Wagner, "Robokratie: Google, das Silicon Valley und der Mensch als Auslaufmodell", Papy Rossa Verlag

Steven Hill, "Die Start-up-Illusion: Wie die Internet Ökonomie unseren Sozialstaat ruiniert", aus dem Amerikanischen von Kirsten Reimers, Knaur Verlag

Christoph Keese, "Silicon Valley, was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt", Penguin Verlag

Andreas Weigend, "Data for the People. Wie wir die Macht über unsere Daten zurückerobern", aus dem Amerikanischen von Andreas Simon dos Santos, Murmann Verlag

David A.Kaplan, "Silicon Valley. Die digitale Traumfabrik und ihre Helden", aus dem Amerikanischen von Hainer Kober, Wilhelm Heyne Verlag

Fred Turner, "From Counterculture to Cyberculture: Stewart Brand, the Whole Earth Network, and the Rise of Digital Utopianism", University of Chicago Press

Mariana Mazzucato, "Das Kapital des Staates: Eine andere Geschichte von Innovation und Wachstum", Kunstmann Verlag

Playlist

Komponist/Komponistin: Daniel Pemberton
Album: Steve Jobs (Original Motion Picture Soundtrack
Titel: Change The World
Ausführende: Daniel Pemberton
Länge: 02:00 min
Label: Music On Vinyl - MOVATM068

Komponist/Komponistin: Thomas Fec
Album: Maniac Meat
Titel: Stretch Your Face
Ausführende: Tobacco
Länge: 02:20 min
Label: Anticon

Komponist/Komponistin: G.Ph.Teleman
Titel: Trio D-Dur
Ausführende: Chamber Music Silicon Valley
Länge: 01:45 min
Label: Eigenverlag

Komponist/Komponistin: Herbie Hancock
Album: The Best Of Herbie Hancock
Titel: Chameleon
Ausführende: Herbie Hancock
Länge: 02:50 min
Label: CBS

Komponist/Komponistin: Jay Kay
Komponist/Komponistin: Toby Smith
Album: VIRTUAL INSANITY
Titel: Virtual insanity
Ausführende: Jamiroquai /Gesang m.Begl.
Länge: 02:46 min
Label: Sony Soho Square 6636132

Komponist/Komponistin: Radiohead
Album: OK COMPUTER
Titel: Paranoid android
Ausführende: Radiohead /Gesang m.Begl.
Länge: 03:39 min
Label: Parlophone 8552292

Urheber/Urheberin: Garcia
Urheber/Urheberin: Hunter
Album: What a long, strange trip it's been
DARK STAR
Ausführender/Ausführende: Grateful Dead
Länge: 02:41 min
Label: WB 3091

Komponist/Komponistin: Nico Stojan
Album: After The Hour
Titel: After The Hour
Ausführende: Nico Stojan
Länge: 02:30 min
Label: Dantze - DTZ027

Urheber/Urheberin: Hutter
Album: Computerwelt
COMPUTERLIEBE
Ausführender/Ausführende: Kraftwerk
Länge: 02:27 min
Label: EMI 06446311

Sendereihe

Gestaltung

Mehr dazu in oe1.orf.at