Mädchen mit Pfeil und Bogen

dpa/Roland Holschneider

Ein Mädchen mit Pfeil und Bogen

Rhea und ihr großes Hobby: das Bogenschießen

Fernsehen kann wunderbar sein - erst recht, wenn man da sein großes Hobby entdeckt. Rhea ist es so gegangen: sie ist ein großer Fantasy-Fan und in Fantasy-Filmen wird oft mit Pfeil und Bogen geschossen. Seither ist das Bogenschießen ihre Leidenschaft. Unserem Radiohund erzählt sie von einem besonderen Bogen, vom Atmen und Zielen und dem Nicht-Denken.


Rhea: "Ich habe es auch mit dem Atmen probiert: wenn ich einatme, ziehe ich den Pfeil an und spanne den Bogen und wenn ich ausatme, lass ich den Pfeil los und er fliegt dann. Das funktioniert ganz gut. Das an-nichts-denken funktioniert bei mir noch besser. Ich bin eine Tagträumerin und wenn ich mich darin komplett verliere und dann schieße, treffe ich mein Ziel."


Gestaltung: Barbara Zeithammer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe