Reh im Nebel

DPA/ANDREAS GEBERT

Rudi total vernebelt

Was ist Nebel und wie entsteht er?

Leonie aus Korneuburg hat Rudi eine Frage geschickt. Sie möchte wissen: Wie entsteht eigentlich Nebel und was ist Nebel überhaupt? Rudi rast zu Clemens Biermair, Experte für Wetterfragen aller Art bei der ZAMG und hört von Nebelbänken und Nebelwüsten. Er erfährt auch, warum man Nebel auch in der eigenen Wohnung haben kann.

Hast auch Du eine Frage, deren Antwort Rudi für Dich erschnüffeln soll? Schreib uns ein Mali an rudi.radiohund@orf.at

Und wenn Du ein richtiger Wetterfrosch oder eine Wetterfee bist: Mehr über Wetterprognosen hörst Du am Sonntag, 28. Jänner ab 18.15 Uhr in der Sendereihe Moment - Leben heute auf Ö1.


Clemens Biermair, ZAMG: "Es gibt einen Punkt, wo zu viel Wasserdampf in der Luft drin ist, und dann beginnt der Wasserdampf zu kondensieren. Kondensieren heißt: wo sonst der durchsichtige Dampf ist, entstehen plötzlich Wassertröpfchen und wenn da ganz viele Wassertröpfchen sind, wird die Sicht immer schlechter und schlechter und dann entsteht Nebel."


Gestaltung: Barbara Zeithammer

Service

Regen am Display und Frösche im Glas. Von Hochs und Tiefs in der Wetterprognose.
Moment - Leben heute
Sonntag, 28. Jänner 2017
Ab 18:15 Uhr


Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Das Wetter und seine Prognostiker

SO | 28 Jänner 2018