Otto Brusatti

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Schubert zum Geburtstag

mit Otto Brusatti. Es ist der 221. Geburtstag von Franz Schubert. Kollegen aus der Zeit wie Beethoven und Rossini gratulieren. Von Schubert selbst gibt es ausschließlich Hits.

Playlist

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Neue Wiener Damenländler Nr. 1-3 D 734
Orchester: Ensemble Wien
Länge: 03:20 min
Label: ZM 10001

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Der Zwerk D 771
Solist/Solistin: Christa Ludwig/Mezzosopran
Solist/Solistin: Irwin Gage/Klavier
Länge: 05:40 min
Label: DG 431 476-2

Komponist/Komponistin: Gioacchino Rossini
Titel: Il Signor Bruscino - Sinfonia
Orchester: English Chamber Orchestra
Leitung: Ion Marin
Länge: 04:20 min
Label: DG 435865-2

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Aus dem Tagebuch (Privataufnahme)
Solist/Solistin: Ulrich Matthes
Länge: 01:10 min

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Klaviersonate D 625
* Finale/Allegro
Solist/Solistin: Svjatoslav Richter/Klavier
Länge: 05:50 min
Label: MEL 46074-2

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: Streichquartett op. 131 - 5. Satz
Ausführende: Quartetto di Cremona
Länge: 05:20 min
Label: Audite 92.683

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Gedicht (Privataufnahme)
Solist/Solistin: Ulrich Matthes
Länge: 01:10 min

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Symphonie D 944 - 1. Satz (Schluss)
Orchester: Concertgewouorkest Amsterdam
Leitung: Leonard Bernstein
Länge: 03:30 min
Label: DG 427 646-2

Sendereihe

Gestaltung