Schwerelosigkeit, Stickoxide, Jobwechsel

Pharma-Forschung im All +++ Felder erzeugen Abgase +++ Josef Penninger geht nach Kanada

Pharma-Forschung im All

Israel gilt heute als regelrechte Start-Up Nation, gerade für technische oder wissenschaftliche Unternehmen. Ein solches innovatives Unternehmen ist zum Beispiel das wenige Jahre alte "Space4p", ein Unternehmen, das kleine Labors für pharmazeutische Forschung ins Weltall schickt.
Gestaltung: Isabella Ferenci
Mit: Yossi Yassim, Mitgründer Space4p/ Israel

Ein Beitrag im Rahmen des Ö1 Schwerpunkts "Nebenan Israel". Weitere Berichte finden Sie hier.


Felder erzeugen Abgase

Stickoxide können Asthma verursachen, Atemwegsprobleme und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Sie entstehen, wenn fossile Brennstoffe verbrannt werden - etwa durch die Industrie oder den Verkehr. US-Forscher haben in Kalifornien eine bisher völlig unterschätzte Quelle dieser Gase entdeckt: Sie entweichen auch aus Feldern und Äckern - und zwar in riesigen Mengen. Robert Czepel berichtet.
Gestaltung: Robert Czepel

Über die Studie "Felder erzeugen Abgase" berichten wir heute auch auf science.ORF.at.


Josef Penninger geht nach Kanada

Überraschung heute Mittag: Wir haben im Ö1 Mittagsjournal berichtet, dass der bekannte Genetiker und Direktor des Instituts für Molekulare Biotechnologie in Wien nach Kanada berufen wird. Was bis jetzt in Erfahrung zu bringen war: auf science.ORF.at.


Redaktion: Barbara Riedl-Daser


Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Übersicht