Schwarzer Bildschirm mit rosa Schrift: "Oops, your important files are encrypted"

ANP

Da ist der Wurm drin: Cyber-Attacken auf kritische Infrastruktur

Die Zahl der Anzeigen im Bereich Cybercrime wächst beständig. Auch im kommenden Jahr wird wieder ein Anstieg der Hacker-Kriminalität erwartet.
Gestaltung: Ilse Huber

Schadsoftware dringt leise ein und bleibt schlimmstenfalls lange unbemerkt: Wannacry, Not Petya, infizierte Smartphone-Apps und andere "digitale Würmer" legten in den vergangenen Monaten die Computer unzähliger Länder und öffentlicher Stellen lahm. Ob Energie-, Transport-, Kommunikationsunternehmen, Krankenhäuser oder andere staatliche Einrichtungen, die Ziele von Cyberattacken sind weit gestreut. Doch auch private Unternehmen, speziell Industrieunternehmen, werden immer öfter Opfer der stetig wachsenden Cyberkriminalität.

Wie kann man sich davor schützen? Gibt es überhaupt einen effizienten Schutz? Und worauf muss man sich in Zukunft gefasst machen?

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at