"Mazeltov, Adolf!" - Livehörspiel aus Tirol

"Mazeltov, Adolf!" von Uli Brée. Mit Julia Gschnitzer, Rafael Haider, Charly Rabanser und Harald Windisch; Musik: Siggi Haider, Regie: Martin Sailer (ORF Tirol 2017).

Alois Gruber, Spitzenkandidat der rechten Bewegung, fährt begleitet von seinem Assistenten und Liebhaber Thomas, nach langer Zeit wieder zu seiner Mutter Hedwig. Sein Verhältnis zu ihr ist seit langem sehr gespannt, sie verachtet seine politische Haltung, zugleich ist er der wichtigste Mensch in ihrem Leben. Der Besuch auf dem entlegenen Hof wird Überraschendes aus der Vergangenheit der beiden aufbrechen lassen. Denn auch Otto Brückl, der ehemaligen Gauleiter, Lehrer und Mentor des Alois, wird ihnen dort begegnen ...

Uli Brée hat in diesem Hörspiel wahre Begebenheiten und Fiktives zu einem neuen Ganzen verschmolzen und die Geschichte Mitte der 1980er Jahre positioniert.
Uli Brée ist Schauspieler, Regisseur und erfolgreicher Autor von Theaterstücken, Fernseh- und Kinofilmen und Fernsehserien wie "Vorstadtweiber" und "Vier Frauen und ein Todesfall". "Mazeltov, Adolf!" ist Brées erstes Hörspiel und wurde im ORF Landesstudio Tirol live vor Publikum aufgezeichnet.

Service

Aus rechtlichen Gründen kann diese Sendung nicht zum Download angeboten werden.

Sendereihe

Übersicht