Daniel Lercher

MARTIN BREINDL

Uraufführungen von Daniel Lercher im RadioKulturhaus

Die subtile Klangkunst von Daniel Lercher im Jeunesse-Porträt. Gestaltung: Rainer Elstner.

Daniel Lercher ist Komponist, Musiker und Klangkünstler. Seine Stücke sind auch in klanglichen Extrembereichen von subtiler Musikalität getragen. Am 20. März 2018 hat die Jeunesse ihm ein Porträtkonzert im ORF RadioKulturhaus gewidmet. Dabei kam mit "hoax" für Stimme, Posaune, Kontrabass und Elektronik auch ein Auftragswerk von ORF und Jeunesse zur Uraufführung.

Für das Porträtkonzert hatte Lercher spannende künstlerische Mitstreiterinnen und Mitstreiter gewinnen können, mit denen ihn eine schon langjährige Zusammenarbeit verbindet: die Stimmartistin Agnes Hvizdalek, den norwegischen Posaunisten Henrik Munkeby Nørstebø und den vielseitigen Kontrabassisten Manu Mayr. Mit ihnen musizierte er das neue Werk "hoax". Dabei reagierten die auf vorgegebenes Material Improvisierenden auch auf ein elektronisches Zuspielband und zeitliche Cues.

"lisa's schuh", die zweite von drei Uraufführungen, basiert auf einfachen Schwingungsformen, die sich durch ihre Überlagerung zu verschiedenen geometrischen Formen in einem auf Leinwand projizierten Oszilloskop summieren. Das dritte neue Werk, "remember 430", ist als multimediale Komposition angelegt und entstand in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Sabine Maier. Dabei war die analoge Welt von Film- und Dia-Apparaturen der Ausgangspunkt.

Daniel Lercher wurde 1983 in Judenburg geboren und lebt heute als freischaffender Komponist, Musiker und Klangkünstler in Wien. Er absolvierte hier zwischen 2004-2007 den Lehrgang für Computermusik und elektronische Medien am Institut für Komposition und Elektroakustik. Seit 2008 ist er u.a. in den Bereichen elektroakustische Komposition/Improvisation, Live-Elektronik, Phonographie, multimediale Installationen, Radiokunst, Musik für Tanz und Film tätig.

Die Liste seiner Aktivitäten umfasst um die 300 Konzerte, Installationen und Residencies auf vier Kontinenten. Dabei kollaboriert er mit zahlreichen in- und ausländischen Musiker/innen und Künstler/innen verschiedener Sparten. Bisher sind mehr als 20 Tonträger unter seiner Mitwirkung oder mit ihm als Solokünstler veröffentlicht worden.

Playlist

Komponist/Komponistin: Daniel Lercher
Titel: dhalang
Ausführende: Daniel Lercher
Länge: 00:40 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Daniel Lercher
Titel: hoax
Ausführende: Hoax mit Agnes Hvizdalek, Stimme,
Ausführende: Henrik Munkeby Norstebo. Posaune
Ausführende: Manuel Mayr, Kontrabass
Ausführende: Daniel Lercher, Elektronik
Länge: 17:30 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Daniel Lercher
Titel: dhalang 2
Ausführende: Daniel Lercher
Länge: 14:37 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Daniel Lercher
Titel: lisa's schuh
Ausführende: Daniel Lercher
Länge: 02:57 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Daniel Lercher
Titel: remember 430
Ausführende: Sabine Maier
Ausführende: Daniel Lercher
Länge: 05:40 min
Label: Manus

Sendereihe

Gestaltung

  • Rainer Elstner