Zur Ehre Gottes und Österreichs

mit Johannes Leopold Mayer. Ein Kapellmeister als Wiener Bischof - Jurij Slatkonja.

Als unter Kaiser Maximilian der langgehegte Wunsch der östrerreichschen Herrscher in Erfüllung ging und Wien ein zwar kleines, aber immerhin ein Bistum, geworden war, da dauerte es noch einige Zeizt, bis hier ein Bischof auch tatsächlich residierte. Das war der Krainer Jurij Slatkonja, der nicht zufällig dieses Amt erhalten hatte.

Sein Zweitberuf gewissermaßen war nämlich die Musik und er organisierte u.a. die Hofkapelle von Kaiser Friedrich III., deren prominente Mitglieder, wie Isaac oder Hofhaymer, er persönlich kannte und für Maximilian nach Österreich holte. Komponiert soll er auch haben, davon ist jedoch nichts überliefert. Dafür singt heute noch ein besonders kunstvoll gestalteter Grabstein sein Lob.

Playlist

Komponist/Komponistin: Johannes Brassart
Titel: O rex Fridrice - In tuo adventu
Ausführende: Stimmwerck
Ausführender/Ausführende: Franz Vitzthum /Kontratenor
Ausführender/Ausführende: Klaus Wenk /Tenor
Ausführender/Ausführende: Gerhard Hölzle /Tenor
Ausführender/Ausführende: Marcus Schmidl /Baßbariton
Ausführender/Ausführende: David Erler /Kontratenor
Länge: 05:38 min
Label: cpo 7779372

Komponist/Komponistin: Guillaume Dufay/um 1400 - 1474
Titel: Alma Redemptoris Mater (I) - Antiphon zu 3 Stimmen
Textanfang: Alma Redemptoris Mater quae pervia caeli porta manes
Ausführende: Cantica Symphonia
Leitung: Giuseppe Maletto
Ausführender/Ausführende: Laura Fabris /Sopran
Ausführender/Ausführende: Giuseppe Maletto /Tenor
Ausführender/Ausführende: Gianluca Ferrarini /Tenor
Länge: 04:16 min
Label: Glossa Platinum GCD P 31901

Komponist/Komponistin: Leonhard Lechner/1553-1606
Vorlage: Dankgebet nach Psalm 106, Böhmische Brüder, 1544
Titel: Danket dem Herren, denn er ist sehr freundlich
Textanfang: Danket dem Herren, denn er ist sehr freundlich und seine Güt und Wahrheit bleibet ewiglich
Ausführende: Athesinus Consort Berlin
Leitung: Klaus-Martin Bresgott
Ausführender/Ausführende: Arno Schneider /Orgel
Ausführender/Ausführende: Simon Borutzki /Flöte
Länge: 02:28 min
Label: Carus 83384

Komponist/Komponistin: Heinrich Isaac/um 1450 - 1517
Titel: La morra à 3
Ausführende: Odhecaton - Ensemble für alte Musik, Köln
Länge: 01:24 min
Label: FSM FCD 97751

Komponist/Komponistin: Michel Beheim/1416 - um 1477
Titel: Ich michel beham von weinsperg sulezbach (Beginn)
Textanfang: Ich michel beham von weinsperg sulezbach genant
Anderssprachiger Textanfang: Ich, Michel Beheim aus Sülzbach bei Weinsberg
Ausführende: I Ciarlatani
Ausführender/Ausführende: Armin Gottstein /Bariton
Länge: 01:29 min
Label: Christophorus CHR 77184

Komponist/Komponistin: Hans Judenkünig/um 1445 od.1450 - 1526
Titel: Ach Elslein, liebes Elslein - für Laute solo
Solist/Solistin: Paul O'Dette /Laute
Länge: 01:34 min
Label: ORF Edition alte Musik (2CD) 0

Komponist/Komponistin: Heinrich Isaac
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Jurij Slatkonja
Titel: Virgo prudentissima (Choralis Constantinus II)
Chor: Ensemble Gilles Binchois
Leitung: Dominique Vellard
Länge: 05:30 min
Label: Evidence, DDD, 2015

Komponist/Komponistin: Petrus Wilhelmi de Grudencz/1392-?
Titel: Moteto "Veni vere" - Pneuma eucaristiarum - Paraclito tripudia - Dator eya graciarum (Grudencz) (00:03:05)
Anderssprachiger Titel: Komm, du wahrer Erleuchter....Du Geist der Eucharistie berieselst die Erde mit Erbarmen....Der Geist, unser Fürsprecher, freudig sei er gepriesen....Du Spender der Gande
Chor: Schola Gregoriana Pragensis
Choreinstudierung: David Eben
Ausführender/Ausführende: Hasan El-Dunia /Gesang
Ausführender/Ausführende: Marián Krejcík /Gesang
Ausführender/Ausführende: Ondrej Manour /Gesang
Ausführender/Ausführende: Michal Medek /Gesang
Ausführender/Ausführende: Martin Prokes /Gesang
Ausführender/Ausführende: Stanislav Predota /Gesang
Ausführender/Ausführende: Marek Sulc /Gesang
Ausführender/Ausführende: Matous Vlcinsky /Gesang
Länge: 03:05 min
Label: Supraphon SU38072

Komponist/Komponistin: Heinrich Isaac
Titel: Missa "Virgo prudentissima"
Chor: Ensemble Gilles Binchois
Leitung: Dominique Vellard
Länge: 03:36 min
Label: Evidence, DDD, 2015

Sendereihe

Gestaltung