Standort: oe1.ORF.at

Musik

Zeit-Ton

Mittwoch
28. August 2013
23:03

Zeit-Ton Magazin. Rückblick, Vorschau und aktuelle Veröffentlichungen. U. a. mit einem Geburtstagsgruß an Gerhard Wimberger, der am Freitag 90 wird. Gestaltung: Rainer Elstner

Festspiele feiern Wimberger

Die Salzburger Festspiele feiern am kommenden Wochenende den 90. Geburtstag ihres langjährigen Direktoriumsmitglieds Gerhard Wimberger mit der Uraufführung seines Oratoriums "Passion Giordano Bruno".

Sowohl Werk, als auch Aufführungsort passen zur Biographie des Komponisten und Dirigenten: Wimberger fühlt sich als Mitglied des Beirats der "Giordano Bruno Stiftung", dem streitbaren Theologen und humanistischen Aufklärer, verbunden, als Dirigent gestaltete der Paumgartner-Schüler oft selbst die traditionsreiche Mozart-Matinee der Salzburger Festspiele. Ein Portrait von Hannes Eichmann.

 

musikprotokoll für alle

Das heurige musikprotokoll im steirischen herbst stellt die Frage: Wie klingt Ihr Leben? Wie hört sich Ihr akustischer Alltag an?

Senden Sie ihre Klanglandschaft ein

Beim Projekt Personal Soundscapes, das sich an Kinder, Jugendliche und alle Menschen mit offenen Ohren richtet, können Sie ihre persönlichen Klanglandschaften uploaden und mit dem auf der Website gesammelten Material komponieren. Einige persönliche Klanglandschaften und Stücke sind schon online und auf der Soundmap zu finden.

Und wofür? Die gesammelten Klänge werden am Ende des musikprotokoll 2013 Ausgangsmaterial für ein Ö1 "Kunstradio", das vor Publikum und live in Radio Ö1 zu erleben sein wird. Außerdem wird Volkmar Klien beim kommenden Festival (3.-6- und 12. Oktober) einen Soundscape-Kompositionsworkshop für Interessierte Soundsammler/innen geben.

Musik, die man sieht von Dieb 13

Beim Musikprotokoll des vergangenen Jahres gab es eine interessante Installation, wo man sich selbst als DJ an Plattenspielern versuchen konnte. Geschaffen hat sie Dieter Kovacic alias Dieb13. Er hat nun ein ganz besonderes, einzigartiges Album veröffentlicht.

"Trick 17" nennt Dieb 13 seine Platte. Und Platte meint bei dem Turntablisten natürlich eine echte Schallplatte. Sie ist diesmal nicht schwarz, sondern Rosa. Und sie hat eine ganz besondere zweite Seite, die so gestaltet ist, dass sie optisch funktioniert – die Rillen sind so programmiert und gepresst, dass Schrift erscheint, wenn man die Platte in flachem Winkel betrachtet. Die Musik bricht das Licht und macht die Titel-Information sichtbar.

Entstanden ist die Musik auf der anderen Plattenseite quasi im Ping-Pong-Verfahren zwischen seiner Vinylplatten-Schneide-Maschine, auf der Dieb13 Unikate herstellt, und seinen Turntables, wo er die Platten abspielt und manipuliert. Großräumige Entwicklungsstränge hat er hier mit diesem 25-minütigen Stück konstruiert, angelehnt an symphonische Großformen.

metamusic-Beitrag Nr. 5

Im fünften Beitrag über den Verlauf des musikprotokoll-Projektes metamusic besucht Susanna Niedermayr alien productions in ihrem Atelier, um die ersten Instrumente kennenzulernen, die Norbert Math, Andrea Sodomka und Martin Breindl in den vergangenen Wochen gebaut und zum Teil auch schon getestet haben.

Danach geht es gemeinsam in das Papageienheim der ARGE Papageienschutz im Wiener Tierschutzhaus, wo den Vögeln der Wissenschaftsgruppe die neuesten Entwicklungen präsentiert werden.

Open Call

Deutschlandradio Kultur / Klangkunst, Goethe Institut, ICAS – International Cities of Advances Sound, ECAS – European Cities of Advanced Sound und CTM Festival vergeben zwei künstlerische Auftragsarbeiten zum Thema "Ubiquitous Art and Sound".

Der Aufruf richtet sich an Künstlerinnen und Künstler in den Bereichen experimentelle Musik, Klangkunst, neues Hörspiel und Performance. Gesucht werden ungewöhnliche Ideen zur Kopplung der spezifischen künstlerischen Möglichkeiten des Mediums Radio mit den speziellen Potentialen von Live-Performance oder Installation. Die in Auftrag zu gebenden Werke sollen sowohl in der Sendung Klangkunst von Deutschlandradio Kultur sowie in Ö1 ausgestrahlt werden, als auch als Aufführung oder Installation am CTM Festival in Berlin, sowie zum musikprotokoll und ggf. im Rahmen von weiteren Veranstaltungen bei Mitgliedern des ECAS/ICAS-Netzwerkes präsentiert werden.

Gestaltung: Rainer Elstner · zur Sendereihe

Musik

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick