Standort: oe1.ORF.at

Journale
EU-Wahl 2014

Journal-Panorama

Donnerstag
27. März 2014
18:25

Die Qual mit der Wahl: Wählen mit 16
Gestaltung: Uli Jürgens

Seit 2007 können in Österreich Jugendliche ab 16 Jahren wählen. Und zwar auf allen Ebenen: bei Gemeinderats- und Landtagswahlen, Nationalrats- und Bundespräsidentenwahlen und bei den Wahlen zum Europäischen Parlament.

Skeptiker warnen vor unüberlegten Entscheidungen der politisch nicht allzu engagierten Jugendlichen; Befürworter argumentieren, dass junge Menschen die Regelungen, die sie später betreffen werden, auch mitbestimmen müssten. Doch erreichen Politik und klassische Medien die Erstwählerinnen und Erstwähler überhaupt? Interessieren sie sich für Politik? Und wenn ja, informieren sie sich nicht schon längst anderswo?

Eine aktuelle Studie beleuchtet all diese Aspekte und wird von den Jugendsprechern der Parlamentsparteien diskutiert.

Gestaltung: Uli Jürgens · zur Sendereihe

Journale

Programm

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Mehr dazu auf oe1.orf.at

Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick